Lageplan anzeigen

A&O Hotel

  • Brandenburger Stra├če 2
  • 04103 Leipzig

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Anker Leipzig

Lageplan anzeigen

arcona LIVING Bach 14 Hotel

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Arena Leipzig ZSL Betreibergesellschaft mbH

Lageplan anzeigen

Atlanta Hotel International Leipzig

Perfekt zwischen der Leipziger City und dem wundervollen Neuseenland gelegen, heißt es bei uns ANKOMMEN - EINCHECKEN - ABSCHALTEN.

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

3 Sterne

Lageplan anzeigen

BEST WESTERN Hotel Windorf

Verkehrsgünstig nahe der A38 & Freizeitpark BELANTIS. Geräumige Zimmer (26 m²) in ruhiger Lage, teilweise mit Balkon, kostenfreie Parkplätze, öffentliche Verkehrsmittel 2 Gehminuten vom Hotel entfernt

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Bibliothek Gohlis Im Stadtteilzentrum Gohlis

Lageplan anzeigen

Bibliothek Gr├╝nau-Mitte

  • Stuttgarter Allee 15
  • 04209 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 4111018
  • Mo, Do, 10-13/14-18 Uhr, Mi 13-18 Uhr, Fr 10-15 Uhr

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Bibliothek Mockau

  • Essener Str. 102
  • 04357 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 6021303
  • Mo, Fr 10-12/13 - 18 Uhr, Di 10-12/13-16 Uhr, Do 13-18 Uhr

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Bibliothek Paunsdorf

  • Platanenstr. 37
  • 04329 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 2515534
  • Mo, Di, Do, Fr 10-18 Uhr, Mi 13-18 Uhr

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Bibliothek Plagwitz ┬╗Georg Maurer┬ź

Lageplan anzeigen

Bibliothek Reudnitz Im Reudnitz Center

  • Dresdner Stra├če 78-80
  • 04317 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 9901121
  • Mo, Do 10-12/13-18 Uhr, Di 10-15 Uhr, Mi 13-18 Uhr
Lageplan anzeigen

Bibliothek Sch├Ânefeld

  • Shukowstr. 56
  • 04347 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 2311392
  • Mo 10-15 Uhr, Di, Do 10-13/14-18 Uhr, Mi 13-18 Uhr

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Bibliothek S├╝dvorstadt Walter Hofmann

Lageplan anzeigen

Bibliothek Volkmarsdorf

  • Torgauer Platz 3
  • 04315 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 6802019
  • Telefax: +49 0341 68709400
  • Mo, Do 10-12/13-18 Uhr, Mi 13-18 Uhr, Fr 10-15 Uhr

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Bibliothek Wiederitzsch

  • Zur Schule 10 a
  • 04158 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 5212439
  • Telefax: +49 0341 5212443
  • Mo 10-12/13-16 Uhr, Di, Do 10-12/15-18 Uhr, Fr 13-15 Uhr

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Blauer Salon - Leipziger Central Kabarett

Das Leipziger Central Kabarett wurde um einen weiteren Veranstaltungsraum mit exklusivem Ambiente erweitert. Bis zu 200 Personen finden ihren Platz in diesem multifunktional gestalteten Saal mit seinem unvergleichlichen Ausblick auf den Leipziger Markt. Für anspruchsvolle Kultur und herausragende Gastronomie sorgt auch hier die enge Verbindung mit dem Leipziger Central Kabarett und dem Restaurant Barfusz.

 

Lageplan anzeigen

Cammerspiele in der Kulturfabrik Leipzig

Lageplan anzeigen

Centralpalast St├Âtteritz

Die Buchung der Ticket erfolgt ├╝ber das Enk Leipzig, URL und Telefon siehe oben.

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Deutsche Nationalbibliothek

Die Deutsche Nationalbibliothek hat die Aufgabe, lückenlos alle deutschen und deutschsprachigen Publikationen ab 1913, im Ausland erscheinende Germanica und Übersetzungen deutschsprachiger Werke sowie die zwischen 1933 und 1945 erschienenen Werke deutschsprachiger Emigranten zu sammeln, dauerhaft zu archivieren, bibliografisch zu verzeichnen sowie der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.

Die Deutsche Nationalbibliothek hat mehrere Vorgängereinrichtungen: 1912 wurde die Deutsche Bücherei mit Sitz in Leipzig gegründet, 1946 die Deutsche Bibliothek Frankfurt am Main. Seit 1970 ist das in Berlin gegründete Deutsche Musikarchiv Teil der Deutschen Nationalbibliothek, seit Dezember 2010 ist es am Standort Leipzig angesiedelt. Es ist für die Bearbeitung und bibliografische Verzeichnung der Musikalien und Musiktonträger verantwortlich. Mit der Wiedervereinigung Deutschlands wurden diese Einrichtungen zu einer Gesamtinstitution vereinigt, die 2006 einen erweiterten gesetzlichen Auftrag und einen neuen Namen erhielt: Deutsche Nationalbibliothek.

Lageplan anzeigen

Deutsche Zentralb├╝cherei f├╝r Blinde zu Leipzig

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Deutsches Buch- und Schriftmuseum der Deutschen Nationalbibliothek

Die Sammlungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums der Deutschen Nationalbibliothek mit über einer Million Objekten erlauben in ihrer außergewöhnlichen Heterogenität eine interdisziplinäre Herangehensweise an buch- und schriftwissenschaftliche Fragestellungen im kultur-, medien-und kommunikationsgeschichtlichen Kontext.

Das Deutsche Buch- und Schriftmuseum der Deutschen Nationalbibliothek – 1884 als Deutsches Buchgewerbemuseum in Leipzig gegründet – ist das weltweit älteste und nach Umfang und Qualität der Bestände eines der bedeutendsten Museen auf dem Gebiet der Buchkultur. Der Standort Leipzig war für die Ansiedlung eines Buchmuseums am Ende des 19. Jahrhunderts kein Zufall. Leipzig hatte durch seine herausragenden Leistungen und Innovationen auf dem Gebiet der Buch- und Druckkunst – wie der Herausgabe der ersten Tageszeitung der Welt (1650), der Entwicklung des beweglichen Notensatzes und der jahrhundertealten Tradition der Leipziger Buchmesse – ein unverwechselbares historisches Profil als Buchstadt.

Lageplan anzeigen

die naTo Soziokulturelles Zentrum

Die naTo ist ein Soziokulturelles Zentrum, das für die Ausrichtung außergewöhnlicher Theater- und Live-Performances bekannt ist. Daneben fördert es Nachwuchskünstler in den Bereichen Jazz, Pop und neue Musik und organisiert soziokulturelle Projekte jenseits des Mainstreams. In den 80er Jahren begann die spannende Geschichte des Hauses auf der Karl-Liebknecht-Straße. Heute ist die naTo eine kulturelle Institution im Leipziger Süden.

Lageplan anzeigen

Eventpalast Leipzig

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Felsenkeller Leipzig

Der Felsenkeller: Landmarke, Ort der Erinnerung, der Träume und Erwartungen! Lange in einen tiefen Schlaf gehüllt, küssen wir die alte Dame wach und hauchen ihr neues Leben ein. Ein Raum kultureller Begegnung, ungewöhnlicher Kunst, großen Staunens, musikalischer Ekstase – weit hinaus über die ganz unterschiedlichen Szenen. Denn die Lady Felsenkeller vereint all das in ihrem Innern: Sie bietet klassischer Musik, wilden Beats, grazilem Tanz, komischer Unterhaltung, glitzerndem Varieté und vielem mehr endlich wieder eine adäquate Heimat im so lebendigen Leipziger Westen!

Lageplan anzeigen

Festwiese Leipzig an der Red Bull Arena

  • Am Sportforum 1
  • 04105 Leipzig

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

FIVE ELEMENTS HOSTEL Say Cheese Leipzig Betriebs GmbH

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

4 Sterne

Lageplan anzeigen

Galerie Hotel Leipziger Hof ┬╗Hier schlafen Sie mit einem Original┬ź

Lageplan anzeigen

Gewandhaus zu Leipzig

Im Gewandhaus gehen jährlich nahezu 700 Veranstaltungen mit einer halben Million Besucher über die Bühne. Ein Großteil davon sind Konzerte, aber auch Tagungen, Kongresse, Festveranstaltungen und Empfänge finden hier statt.

Berühmt ist das geschichtsträchtige Konzerthaus, dem zwei Vorgängerbauten voraus gingen, für das hier beheimatete Gewandhausorchester. Als Eigenveranstalter produziert das Gewandhaus ca. 250 klassische Konzerte pro Saison: „Große Concerte“ mit dem Gewandhausorchester, Kammermusik- Chor und Orgelkonzerte, Musikfestivals (Mendelssohn-Festtage, Intern. Mahler-Festival), die Audio Invasion und vieles mehr. Ein breit gefächertes Angebot an musikpädagogischen Projekten rundet das Gewandhaus eigene Programm ab.

Lageplan anzeigen

Geyserhaus

Lageplan anzeigen

GLOBANA Airport Hotel direkt am Flughafen Leipzig/Halle

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Gohliser Schl├Âsschen Veranstalter/Betreiber: Freundeskreis "Gohliser Schl├Âsschen" e.V.

Das Gohliser Schlösschen zu Leipzig gilt als Kleinod der sächsischen Kulturgeschichte. Bis heute hat sich die originale Bausubstanz erhalten und vermittelt die heitere Stimmung des Rokoko.

Führungen durch das Gohliser Schlösschen i.d.R. sonntags 11 Uhr, jeden ersten Sonntag im Monat Führung mit Musik, von Mai bis Oktober auch mittwochs 15 Uhr.

Lageplan anzeigen

GRASSI Museum f├╝r Musikinstrumente

jeweils am ersten Mittwoch im Monat (Ausnahmen möglich) freier Eintritt

Gut erreichbar im Leipziger Stadtzentrum liegt das imposante, weithin sichtbare Grassimuseum, das eine der größten Musikinstrumentensammlungen der Welt beherbergt. Ein großer Rundgang durch fünf Jahrhunderte Musikgeschichte lässt die Musikinstrumente vergangener Zeiten lebendig werden und zeigt dabei viele Facetten der Musikstadt Leipzig in einer einzigartigen Zusammenschau. Im Klanglabor können Instrumente von den Besuchern selbst ausprobiert werden, darunter ein transparentes Klavier und ein Orgelmodell.

Mit seinem abwechslungsreichen Angebot an Konzerten, Kinderprogrammen, Lesungen und vielen weiteren Veranstaltungen ist das Museum für Musikinstrumente im Leipziger Musikleben längst kein Geheimtipp mehr.

Lageplan anzeigen

H+ Hotel Leipzig

Das moderne Hotel verfügt über 121 freundlich eingerichtete und klimatisierte Zimmer mit Bad, Fön, Sat-, Pay-TV, Telefon, Minibar und WLAN.

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Haus Auensee

Lageplan anzeigen

Haus Leipzig

Lageplan anzeigen

Historischer Spiegelpalast

Lageplan anzeigen

HMT Dittrichring 21 Hochschule f├╝r Musik und Theater ┬╗Felix Mendelssohn Bartholdy┬ź

Lageplan anzeigen

HMT Grassistr. 1 Hochschule f├╝r Musik und Theater ┬╗Felix Mendelssohn Bartholdy┬ź

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

HMT Grassistr. 8 Hochschule f├╝r Musik und Theater ┬╗Felix Mendelssohn Bartholdy┬ź

Lageplan anzeigen

Hochschule f├╝r Musik und Theater ┬╗Felix Mendelssohn Bartholdy┬ź

Lageplan anzeigen

Horns Erben

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

3 Sterne

Lageplan anzeigen

Hotel am Bayrischen Platz Komfort Hotel

Ihr Bed & Breakfast-Hotel in zentraler Lage. Genießen Sie die persönliche Atmoshäre des Hauses und den Flair des Gebäudes im Villenstil. Übernachten Sie in einem der 32 freundlich, hell eingerichteten Zimmer.

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

3 Sterne

Lageplan anzeigen

Hotel Berlin

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Hotel F├╝rstenhof Leipzig

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Hotel Hiemann

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Hotel Holiday Inn Leipzig-G├╝nthersdorf

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Hotel Markgraf Leipzig

Das Hotel ist durch seine Nähe zum Zentrum und dem Bahnhof ein idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen jeder Art. Es überzeugt durch Qualität, Komfort und familiäre Atmosphäre.

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

4 Sterne

Lageplan anzeigen

Hotel Mercure Leipzig am Johannisplatz

nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt, 174 Zimmer, Restaurant LA LIQUE, Lobbybar und Biergarten

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Hotel Michaelis

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

ibis Styles Leipzig

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Kabarett academixer

  • Kupfergasse
  • 04109 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 21787878
  • Internet: www.academixer.com
  • E-Mail: info@academixer.com
  • Verkaufsb├╝ro Mo-Fr 12-14 Uhr und ab 16 Uhr bis Veranstaltungsbeginn, Sa ab 13 Uhr bis Veranstaltungsbeginn, So/Feiertage 2 h, bei Doppelvorst. 1 h vor Veranstaltungsbeginn

Der Name academixer steht für Ensemble-Kabarett vom Feinsten und für eine deutschlandweit einzigartige Spielstätte.

Lageplan anzeigen

Kabarett Leipziger Brettl Sachsens kleinste Solo-B├╝hne

Das Kabarett Leipziger Brettl ist eines der profiliertesten Kabaretts im Bereich des satirisch-politischen Solo-Kabaretts. Hier werden gemütliche Gastronomie mit speziellen sächsischen Programmproduktionen des zeitgenössischen Kabaretts zusammengeführt. In den Sommermonaten gibt es auch Aufführungen im anliegenden gut besuchten Biergarten oder vor der Vorstellung und nach der Vorstellung trifft man sich zum einem sächsischen Bier und Abendessen. Eintritt zu allen Veranstaltungen 15 Euro (außer »Sächsisch für Touristen« 14 Euro) (Studentenermäßigung mit ISIC-Ausweis: 12 Euro)

Lageplan anzeigen

Kabarett Leipziger Pfefferm├╝hle

Bis zum unrühmlichen Ende der DDR befand sich das Ensemble auf einer ständigen Gratwanderung zwischen eigenem Anspruch und demütigender Zensur. Die politische Satire musste sich hinter doppelbödigen Pointen oder zwischen den Zeilen verstecken.

Heute sind hier andere Töne zu hören. Das Kabarett sucht ständig nach neuen Formen und Mitteln, um sich in diesen turbulenten Zeiten Gehör zu verschaffen. Die "Pfeffermüller" setzen dabei auf eine Mischung aus zeitgemäßer Unterhaltung und künstlerischer Tradition. Neben bissigen Pointen und deftigem politischen Witz gibt es geschliffene Dialoge, komödiantische Spielszenen und Gesangsnummern, die unter die Haut gehen. Showvergnügen als Mittel zum Zweck des Denkvergnügens.

Lageplan anzeigen

Kabarett-Theater Leipziger Funzel

Erleben Sie mit dem Kabarett-Theater Leipziger Funzel unter der Direktion von Thorsten Wolf (ARD-Serie „Tierärztin Dr. Mertens") Politsatire u. Humorabende in verschiedenen Programmen. Das Theater liegt direkt im Stadtzentrum neben der Nikolaikirche. Der Spielplan wird aufgelockert durch verschiedenste Gastspiele.

Lageplan anzeigen

Kabarett-Theater Sanftwut

Wir werden oft als »die Musikalischen« unter den Leipziger Kabaretts bezeichnet. Tatsächlich ist die Musikalität eines unserer Markenzeichen. Zu hören sind unter anderem Klavier, Akkordeon, Trompete, Gitarre oder sogar Boomwhackers. Und dazu singen wir mit voller Inbrunst. Texte und Musik schreiben, komponieren und arrangieren wir dabei immer selbst.

Lageplan anzeigen

Krystallpalast Variet├ę Leipzig

Willkommen im Theater der Sinne!

Lassen Sie sich verzaubern von einzigartigen Kompositionen artistischer Attraktionen, musikalischen Sternstunden, komödiantischen Vergnügen und kulinarischen Köstlichkeiten.

Lageplan anzeigen

Leipzig Marriott Hotel

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Leipzig Pianos im Industriepalast

Klaviere, Flügel und Digitalpianos in Leipzig: Leipzig Pianos ist die erste Adresse in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Leipziger Central Kabarett Eingang Barfu├čg├Ą├čchen

Das "jüngste" unter Leipzigs Kabarett-Häusern überzeugt durch die perfekte Verknüpfung von anspruchsvollen Programmen und einer Gastronomie auf Spitzenniveau.

Das stilvolle Ambiente und die gemütlichen Sitzplätze an Tischen stimmen den Besucher schon vor der Veranstaltung auf einen unterhaltsamen Abend ein. Unter der Federführung des Publikumslieblings Meigl Hoffmann entstehen Programme, die Zuschauer und Kritiker gleichermaßen begeistern.

Im Leipziger Central Kabarett befindet sich zudem der Veranstaltungsraum »Im Blauen Salon« mit einem exklusivem Ambiente.

Lageplan anzeigen

Leipziger Stadtbibliothek

Die Leipziger Leipziger Städtischen Bibliotheken verfügt über eine lange Geschichte. 2012 wurde das neu rekonstruierte Gebäude am Wilhelm-Leuchner-Platz nach einer 2-jährigen Umbauphase wiedereröffnet. Mit ihrem modernen Gesicht setzt die Leipziger Stadtbibliothek nicht nur vor Ort zukunftsträchtige Akzente sondern bietet ihren Nutzern und Nutzerinnen auch umfassende und schnelle Serviceleistungen unter Einsatz neuer Technologien. Dabei setzt sie auf ein transparentes Informations- und Medienangebot, sieht sich als Ansprechpartner zur Leseförderung und Vermittlung von Medienkompetenz. Das Anliegen der Leipziger Städtischen Bibliotheken findet nicht nur in der Leipziger Stadtbibliothek sondern auch in den zahlreichen Stadtteilbibliotheken ihre Anwendung.

4 Sterne

Lageplan anzeigen

Leonardo Hotel und Residenz

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

LOFFT - Das Theater

Lageplan anzeigen

Luru-Kino in der Spinnerei

Das Luru Kino ist ein Kino im Leipziger Westen, inmitten der Alten Baumwollspinnerei - mit 50 Kinosesseln und behaglicher Atmosphäre.

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

MDR W├╝rfel am Augustusplatz

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Moritzbastei

Die Moritzbastei ist Leipzigs bekanntestes Kulturzentrum. Im Herzen der Stadt, direkt neben Neuem Gewandhaus und der Universität gelegen, verbinden sich hier historische Architektur und modernes Kulturleben in all seiner Vielfalt.

Das historische Bauwerk wurde in den Jahren 1551-53 errichtet. Nach einer wechselvollen Geschichte wird es seit 1982 als Kulturzentrum genutzt. Öffentliche historische Führungen finden Samstags jeweils 11 und 14 Uhr statt.

Lageplan anzeigen

Museum f├╝r Druckkunst Leipzig

Als lebendiger Ort der Industriekultur zeigt das Museum für Druckkunst Leipzig unter dem Thema „Zwischen Technik und Kunst“ rund 100 funktionierende Maschinen und Pressen für historische Guss-, Satz- und Drucktechniken. Durch die Kombination einer produzierenden Werkstatt und eines Museums ist es möglich, 500 Jahre Druckgeschichte hautnah zu erleben. Zur Sammlung gehören außerdem eine Handbuchbinderei, eine Werkstatt für Holzstich sowie Musiknotendruck. Eine in Deutschland einzigartige Kollektion an Blei- und Holzlettern, Matrizen und Stahlstempeln zählt rund 4.000 Schriftarten europäischer und orientalischer Herkunft.

Besonderheit
Nur in Leipzig und Kyoto (Japan) wird das aufwenige Handwerk des Lichtdrucks noch gepflegt. Das Lichtdruckverfahren wurde von den Pionieren der Fotografie ab 1850 entwickelt. Hauptsächlich für Faksimiles genutzt, besitzen Lichtdrucke augenscheinlich den ganzen Reichtum ihres Originals, sind von diesen aber kaum zu unterscheiden. Die Fülle an Halbtonwerten und die sehr feine Farbauflösung kennzeichnen das aufwändige Handwerk.

Ansässig ist das Museum in der Nonnenstraße 38 im ehemaligen Industrieviertel Plagwitz in einer Vierflügel-Anlage mit einer rund 100jährigen Tradition als Druckwerkstatt. Die Fassade des Gebäudes zur Nonnenstraße wurde 1922/23 vom Architekten Edgar Röhrig umgestaltet und heute eine der seltenen Beispiele des Art Déco im Leipziger Stadtbild.

Lageplan anzeigen

Musikalische Kom├Âdie

Die »Musikalische Komödie« ist Teil der Oper Leipzig, besitzt allerdings nicht nur ein eigenes Ensemble mit Solisten, Orchester, Chor und Ballett und ein Repertoire, in dessen Zentrum neben der Spieloper und dem Musical die Operette steht, sondern überdies eine eigene Spielstätte im Stadtteil Lindenau.

In der Spielzeit 2019/2020 wird die Musikalische Komödie saniert und zieht für diese Zeit ins Westbad Leipzig.

Lageplan anzeigen

Neues-Schauspiel-Leipzig

Lageplan anzeigen

Oper Leipzig

Bereits 1693 wurde das erste Leipziger Opernhaus am Brühl gegründet. Damit war es das dritte bürgerliche Musiktheater Europas nach Venedig und Hamburg.

Die gesamte Operngeschichte war geprägt durch zahlreiche Uraufführungen und das Wirken berühmter Komponisten und Dirigenten. Seit 1840 ist das Gewandhausorchester bei jeder Aufführung dabei.

Das heutige Opernhaus am Augustusplatz wurde 1960 eröffnet. Große Namen haben Leipzigs Operngeschichte geprägt, z.B. Georg Philip Telemann, Gustav Mahler und Albert Lotzing. Auch in der Nachkriegszeit brillierte das Ensemble der Oper mit spektakulären Uraufführungen und Premieren, vor allem unter Joachim Herz und Udo Zimmermann.

Lageplan anzeigen

Parkb├╝hne Geyserhaus

»Die Parkbühne GeyserHaus lässt sich nicht mit wenigen Worten beschreiben, sie ist so einzigartig, dass man sie unbedingt selbst besuchen sollte!« - so heißt es auf der Internetseite des Geyserhauses. Mit ihren aufsteigend angeordneten Zuschauerbänken bietet das Areal von überall einen freien Blick auf die Open-Air-Bühne.

Ganz gleich ob zum Sommertheater, zu Konzerten, bunten Familiennachmittagen, Liederabenden am Lagerfeuer, zur Klassik oder zu anderen Veranstaltungen – die „Parkbühne GeyserHaus“ zieht jeden in ihren Bann.

Lageplan anzeigen

Parkb├╝hne Leipzig Clara-Zetkin-Park

Lageplan anzeigen

pentahotel Leipzig

Das Life-Style-Hotel

Lageplan anzeigen

Puppentheater Sterntaler

Lageplan anzeigen

Radisson Blu Hotel

vis à vis von Oper und Gewandhaus

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Residenz Schauspiel Leipzig - in der Baumwollspinnerei

4 Sterne

Lageplan anzeigen

Sachsenpark-Hotel direkt an der Leipziger Messe/CCL/BMW-Werk

direkt an der Leipziger Messe/CCL und BMW-Werk

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Salles de Pologne Events & Konferenzen

Nach seinem langjährigen Leerstand ist das Hôtel de Pologne Leipzig von Grund auf restauriert, und das historische Gebäude erwacht wieder zu neuem Leben. Es beherbergt ein Tagungszentrum und prachtvollen Säle aus dem Neobarock. Unter dem Namen Salles de Pologne stehen der Barocksaal und der Schwanensaal als Eventlocation mitten im Zentrum Leipzigs zur Verfügung.

Lageplan anzeigen

Schaub├╝hne Lindenfels

Lageplan anzeigen

Schauspiel Leipzig

Die Spielstätten Diskothek / Baustelle befinden sich in der Bosestr./Ecke Dittrichring und die Spielstätte Residenz inmitten der Baumwollspinnerei Leipzig. Das Schauspielhaus entstand 1955/56 durch Um- und Ausbau des 1943 zerstörten Centraltheaters, das 1902 als Operettentheater ins Leben gerufen wurde. Nach dem zweiten Weltkrieg sollte ein modernes Theaterhaus entstehen. 1945/46 wurde es zunächst provisorisch zum Schauspielhaus umgebaut. Die Architekten Souradny, Herbst und Brummer gestalteten den stattlichen Bau inklusive Dreh- und Wagenschiebebühne.

Die Einweihung des neuen Theaterhauses fand am 1. März 1957 mit einer Aufführung von Schillers Wallenstein statt. In den Jahren 2003 bis 2006 wurde die Außenfassade des Theaters in der Bosestraße renoviert. Insgesamt haben 666 Personen im Saal Platz.

Lageplan anzeigen

Schillerhaus Stadtgeschichtliches Museum Leipzig

Das Schillerhaus ist das älteste erhaltene Bauernhaus auf dem Leipziger Stadtgebiet. Im Obergeschoss des Hauses lebte Friedrich Schiller im Sommer 1785. Er arbeitete hier am 2. Akt des Don Carlos, bearbeitete den Fiesco und schrieb die erste Fassung des Gedichts An die Freude, das er später in Dresden weiter ausführte. Heute ist das Schillerhaus eine Außenstelle des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig und macht den Originalschauplatz von Schillers Aufenthalt erlebbar.

Lageplan anzeigen

Schumann-Haus Leipzig

Das Schumann-Haus Leipzig ist die erste gemeinsame Adresse des Ehepaares Robert und Clara Schumann. Hier bezogen sie einen Tag nach ihrer Hochzeit am 12. September 1840 eine Wohnung in der ersten Etage des Hauses und verlebten bis zu ihrem Umzug nach Dresden am 13. Dezember 1844 eine glückliche und schaffensreiche Zeit. Robert Schumann schrieb einige seiner bekanntesten Stücke, etwa den 1. Satz seines Klavierkonzerts und die „Frühlingssinfonie“. Die Pianistin Clara Schumann wendete sich ebenfalls verstärkt dem Komponieren zu und veröffentlichte, unterstützt von ihrem Mann, mehrere herausragende Werke. Die ersten beiden Kinder des Paares, Marie und Elise, wurden ebenfalls im Haus Inselstraße 5 (jetzt Nr. 18) geboren.

Heute ist das Haus im Besitz der Rahn Dittrich Group, die hier die Freie Grundschule „Clara Schumann“ mit musisch-künstlerischem Schwerpunkt betreibt. In den Räumen der ehemaligen Schumann-Wohnung befindet sich seit 2001 eine Dauerausstellung zum Leben und Wirken des Paares in Leipzig, die 2008/09 in Vorbereitung des Jubiläumsjahres überarbeitet und erweitert wurde. Prunkstück des Hauses ist der originalgetreu restaurierte Salon, in dem die Schumanns Soireen mit bis zu 20 Personen veranstalteten. Hier finden regelmäßig Konzerte und Lesungen statt.

4 Sterne

Lageplan anzeigen

Seaside Park Hotel

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

SpinnereiGalerien

Lageplan anzeigen

Spinnwerk Leipzig Leipziger Baumwollspinnerei

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

5 Sterne

Lageplan anzeigen

Steigenberger Grandhotel

Hinter der historischen Fassade des ehemaligen Messegebäudes in der Leipziger Innenstadt verbirgt sich ein modernes Luxushotel, das Steigenberger Grandhotel Handelshof. Die großen Zimmer und Suiten sind unvergleichlich in Leipzig ebenso wie die große Lobby-Bar, die Vinothek und die Brasserie »Le Grand«. Neben Zeit für einen ausgedehnten Stadtbummel in der angrenzenden Grimmaischen Straße und Leipzigs Fußgängerzone sollten Sie sich auch Zeit für ein paar Stunden im großzügigen Fitness- und Wellnessbereich nehmen. Die Veranstaltungsräume in der Konferenzetage sind perfekt ausgestattet für internationale Tagungen und private Anlässe. Musikliebhaber werden die kurzen Wege zu den Konzertsälen der Stadt wie dem Gewandhaus, der Oper oder der Thomaskirche zu schätzen wissen. Und auch andere Sehenswürdigkeiten und berühmte Einrichtungen rund um den Rathausplatz und den Naschmarkt sind einfach zu Fuß erreichbar.

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

T├Ąubchenthal

Lageplan anzeigen

The Westin Leipzig

Das The Westin Hotel Leipzig liegt zentral in der Innenstadt und ist nur wenige Meter vom Hauptbahnhof und dem Leipziger Zoo mit seiner Tropenhalle Gondwanaland entfernt. Hier vereinen sich gekonnt lokale Geschichte und modernes Design wie in keinem anderen Hotel in Leipzig.

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Theater der Jungen Welt im Theaterhaus Leipzig

Lageplan anzeigen

Theaterhaus ┬╗Schille┬ź Theaterhaus des Evangelischen Schulzentrums

Kontakt für LeipJAZZig-Konzerte
Initiative Leipziger Jazzmusiker e. V.
Telefon:  0341 / 2 61 03 30
Internet:  www.leipjazzig.de
E-Mail:  post@leipjazzig.de

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Tonellis

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

TRYP Leipzig North Hotel

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Lageplan anzeigen

Universit├Ątsbibliothek Leipzig: Bibliotheca Albertina

Die Universitätsbibliohtek wurde 1543 gegründet. Sie entstand im Zuge der Auflösung des Dominikanerklosters St. Pauli, dessen Grundbesitz und Immobilien 1543 durch eine Schenkung des Herzogs Moritz von Sachsen an die Universität Leipzig fielen. Im Mittelpaulinum, einem der ehemaligen Klostergebäude, wurden die Bücher mehrerer Klöster zusammengeführt und bildeten die Grundlage der Bibliothek. Aufgrund permanenter Neuanschaffungen durch Sammler, Spenden und Ankäufe fehlte alsbald der Platz für die Bestände. Somit wurde nach den Entwürfen von Arwed Rossbach am 2. Januar 1891 die Bibliotheca Albertina eingeweiht. Benannt nach dem Landesherrn König Albert von Sachsen ist das Gebäude heute noch unter dem Namen Bibliotheca Albertina bekannt. Heute wird die Bibliotheca Albertina als geisteswissenschaftliche Zentralbibliothek und Archivbibliothek der Universität Leipzig genutzt.

Lageplan anzeigen

UT Connewitz

4 Sterne

Lageplan anzeigen

VictorÔÇÖs Residenz-Hotel Leipzig

Lageplan anzeigen

Werk 2 Kulturfabrik Leipzig e. V.

Lageplan anzeigen

Westbad Leipzig

Für die Spielzeit 2019/2020 zieht die Musikalische Komödie ins Westbad.

Lageplan anzeigen

Zills Tunnel - Hotel

Übernachten im »Zill‘s Tunnel«, direkt am Alten Rathaus/Marktplatz. Zentraler geht‘s nicht!

nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen vorhanden.