Veranstaltungsdetails

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Online
Datum:
Freitag, 28.05.2021
Uhrzeit:
21:00 Uhr

Jaroslav Rudis, Nicolas Mahler: Nachtgestalten

Echo Tschechien 2021: Lesung mit dem Autor und Illustrator

Jaroslav Rudiš und Nicolas Mahler präsentieren in ihrer Graphic Novel „ein witzig-trauriges Duett aus Worten und Bildern“ (MDR Kultur): Eine Nacht, eine Stadt und zwei Freunde, die wissen, dass es nichts Größeres gibt als die Wahrheit des Moments, in dem die Kneipe schließt. Von Bier zu Bier und von Geschichte zu Geschichte treibend erzählen zwei Nachtgestalten scharfsinnig, klug und mit subversivem Witz von der Tragik der Liebe, dem Wahnsinn des Lebens sowie den Spuren der Geschichte, die allem zugrunde liegt und nie ganz verschwindet.

Jaroslav Rudiš, geboren 1972, ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Dramatiker. Er studierte Deutsch und Geschichte in Prag, Zürich sowie Berlin und arbeitet seit 2006 als freier Schriftsteller und Journalist. „Winterbergs letzte Reise“, der erste Roman, den Jaroslav Rudiš auf Deutsch geschrieben hat, wurde 2019 für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert. Für sein Werk wurde er außerdem mit dem Usedomer Literaturpreis, dem Preis der Literaturhäuser sowie dem Chamisso-Preis/Hellerau ausgezeichnet. Neben seiner Arbeit als Autor entwickelte er zusammen mit Jaromír Švejdík die Comicfigur Alois Nebel.

Nicolas Mahler, geboren 1969 in Wien, wurde als Comic-Zeichner und Illustrator für österreichische, deutsche und Schweizer Zeitungen bekannt. Für sein Werk wurde er mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Max-und-Moritz-Preis, den er bereits dreimal erhielt.

Veranstaltung im Rahmen von: Leipzig liest extra

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstalter

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

  • Online

Die Veranstaltungen finden ausschließlich online statt bzw. sind online abrufbar.

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Literatur & Lesung

Alle Veranstaltungen unter der Rubrik Literatur & Lesung anzeigenAlle Veranstaltungen unter der Rubrik Literatur & Lesung anzeigen weitere Veranstaltungen