Veranstaltungsdetails

Datum:
Uhrzeit:
19:30 Uhr
Rubrik:
Drucken |

SULLE SPONDE DEL LAGO – Am Ufer des Sees

eine Choreographie von Alessandro Schiattarella

Im Rahmen des internationalen Tanzfestivals LEIPZIG TANZT! wirft die FORWARD DANCE COMPANY zusammen mit dem Choreografen Alessandro Schiattarella und deren künstlerischen Projektleiter Gustavo Fijalkow erneut einen kritischen Blick auf eines der bekanntesten Werke des klassischen Balletts: Schwanensee.

Schwanensee – nach der Musik von Tschaikowski – ist eines der bekanntesten Werke des klassischen Balletts und damit auch repräsentativ für ein bestimmtes idealisiertes Körperbild. Es prägt bis heute unsere Sehgewohnheiten und Erwartungen an Tanz.
Mit diesen Erwartungen spielen die sechs Tänzer*innen. Sie weben ihre Erfahrungen und

Stimmen – humorvoll und laut oder leise und bedrohlich – in das Stück ein. Dabei entsteht ein vielschichtiges Mosaik von Schwanensee, das je nach Perspektive anders wirkt. Anfangs fragmentiert, finden sich die Tänzer*innen dennoch zu einem „kollektiven, utopischen Menschmaschine-Organismus“ (Steffen Georgi, LVZ) zusammen. Dieser kritische und persönliche Blick auf Schwanensee von SULLE SPONDE DEL LAGO – AM UFER DES SEES entsteht nicht im luftleeren Raum, sondern reiht sich in eine Tradition ikonischer Schwanensee-Inszenierungen ein, die sich den Stoff kritisch angeeignet haben.

Veranstaltung im Rahmen von: Internationales Ballettfestival »Leipzig tanzt!«

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

LOFFT - DAS THEATER hat seine neue Spielstätte auf der Spinnerei Leipzig bezogen und befindet sich nicht länger am ehemaligen Standort am Lindenauer Markt.

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: LOFFT - Das Theater

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Bühne