Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Freitag, 28.06.2024
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Rubrik:
Drucken |

Diesen Sommer trage ich weiß – Bilder einer Reise

Hörtheater

nach einer Text-Collage von Undine M. Pelny
Wort: Undine Marion Pelny | Klavier: Katharina Pluta

„Ist es nicht das Schlimmste, wenn jemand für immer geht und man mit dem Gefühl zurückbleibt, das Wichtigste nicht gesagt oder getan zu haben? Und spielte das für den Toten auch eine Rolle? Und wann? Vorher? Nachher? Oder doch nie?“

Ulrike Thomazyk fährt im Jahr 2010 mit einer Reisegruppe an die Kriegsgräberstätten des II. Weltkrieges in der Ukraine. Mit ihren Erinnerungen im Gepäck begegnet sie dem Schicksal ihres Onkels Arthur, der mit 19 Jahren in der Schlacht vor Stalingrad starb. Sie stellt sich Fragen nach dem Tod und seinen Spuren im Leben derer, die zurückbleiben; nach den Wunden, die ein Krieg reißt und nach der Zeit, die nicht alle Wunden heilt ... II Eintritt: 5,- | 3,- Euro ermäßigt

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: Frauenkultur Leipzig

Alle Veranstaltungen am Ort Frauenkultur Leipzig anzeigenAlle Veranstaltungen unter am Ort Frauenkultur Leipzig anzeigen weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Bühne