Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Samstag, 02.03.2024
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Rubrik:
Drucken |

Die Geburt des Opernkomponisten Richard Wagner

Szenischer Vortrag mit Livemusik und Schauspiel

„Die Feen“ im Kontext der romantischen Märchenoper

Es war wohl E. T. A. Hoff manns Dialog „Der Dichter und der Komponist“, der Richard Wagner auf die Märchenkomödien Gozzis als Vorlagen für Opernlibretti hinwies. In „Mein Leben“ berichtet der Komponist detailliert, wie die Oper entstand, deren Urauff ührung 1888 unter R. Strauss er allerdings nicht mehr erlebte. Der Vortrag zeigt, wie sich Wagner bei seinem Debüt zur zeitgenössischen Oper verhielt. Dabei wird die Annäherung an das Werk– nicht selten als „peinliche Jugendsünde“ geschmäht unvermeidlich humorvoll geschehen. Ein Riesenspaß für alle Beteiligten!

Vortrag | Prof. Dr. Albert Gier, Heidelberg
Klavierspiel | Prof. Rolf-Dieter Arens, Leipzig
Schauspiel | Studierende der HMT Leipzig
Richard Wagner | David Timm, Leipziger Universitätsmusikdirektor

Veranstalter: Kulturstiftung Leipzig
Eintritt: 15,00 € / erm.* 10,00 € an der Abendkasse Reservierungen unter 0341 / 2 11 85 18 oder stiftung@kulturstiftungleipzig.de

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Viele berühmte Leipziger waren Schüler der Alten Nikolaischule: Gottfried Wilhelm Leibniz, Christian Thomasius, Gottfried Seume und auch Richard Wagner. Das Schulgebäude war 1512 eröffnet worden und erfüllte diese Funktion bis 1872. Neben einem Kulturcafé befindet sich die Richard-Wagner-Aula im Gebäude.

Anlässlich des 200. Geburtstags von Richard Wagner wurde am 22. Mai 2013 ein Richard-Wagner-Museum eröffnet, das sich dem Wirken des jungen Wagners widmet. Die Ausstellung befindet sich im Untergeschoss der Alten Nikolaischule.

Tipps für die nächsten Tage

Top-Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Verschiedenes