Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Samstag, 15.10.2022
Uhrzeit:
19:00 Uhr

»Blau mit ganz viel Glitzer«

SARA SCHURMANN & MARIA VÖCKLER

Blau mit ganz viel Glitzer ...ist ein »Tatsachenbericht, in dem eine Mutter vom Leben mit ihrem trans* Kind berichtet, vom Umgang der eigenen Familie, vom Unverständnis anderer Eltern, der Kindergartenleitung und der Behörden. Die Journalistin Sara Schurmann hatte im Sommer 2019 für ein Interview nach Eltern von trans* Kindern gesucht. Die Recherche war nicht leicht, Maria Vöckler war aber schließlich bereit dazu, von ihren Erfahrungen zu erzählen.»
Eintritt nach Selbsteinschätzung

Im Anschluss an die Lesung das Podium

Trans*Sein im Jahr 2022 
Im Podium:
Kathrin Darlatt, Gleichstellungspolitische Referentin der Stadt Leipzig, arbeitet in Beratung und Unterstützung von LGBTI bei Benachteiligungen aufgrund sexueller Orientierung, Beratung zur »Eingetragenen Partnerschaft» und für »Regenbogenfamilien»

Kaio Fiala (er), Dip.-Psych., syst. Therapeut i.A.; tätig in der Psychosozialen Beratung im Rosalinde Leipzig e.V.

EMMIE Mika Stemmer (hän), Sexualwissenschaftler:in, forscht zu trans und nichtbinären Identitäten am Dt. Jugendinstitut

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: Frauenkultur Leipzig

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Literatur & Lesung