Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Freitag, 24.06.2022
Uhrzeit:
18:00 Uhr
Rubrik:

DRAN-FEST w/ Wir sind es selbst, Deen & Blumenstein, Glu, Mallorca, Asia Imbiss

Die Leipziger Musikplattform DRAN veranstaltet das 3. DRAN FEST, eine Werkschau mit aktuellen DRAN-Künstler:innen und einem Special Act.
Aus dem fruchtbaren Leipziger Pool an unterschiedlichsten Bands und Musiker:innen wurde ein kompaktes Line Up zusammenstellt. Fünf Acts in vier Stunden.

WIR SIND ES SELBST
Wir Sind Es Selbst - das Pop Hit Duo aus dem Ilses Erika, bewegen sich sehr charmant durch den Alltag. Und genauso klingen sie auch: charmant. Akkordeon, Bass, Gesang. Mehr braucht es nicht. Und intelligente Texte. Eine seltsame Mischung aus Chanson und deutschem Wave. German Fado. Bittersüß. Hölzerner Glanz mit der Grazie von Doris Riedoljewska (Shed Ballet) und Jo Erlbacher (Widerstand der Dinge). Heute sogar mit Schlagzeuger Immanuel von Feuerhacke (HERRMANN), der zündelt.

DEEN & BLUMENSTEIN
Vereint durch einen schier unbändigen Drang auf die Bühne und bedingungslose Liebe zur Musik, bringen sie zusammen feinsten Indie/Folk auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Die beiden bewegen sich zwischen sanften Klängen, die an einen jungen Damien Rice erinnern bis hin zu Melodiewahnsinn à la Frank Turner und schielen dabei immer wieder zum pöbelnden Tisch der Gallaghers. Live harmonieren die beiden wie kaum ein anderes Duo. Mit einer Mischung aus guten Songs, schönen Geschichten und Improvisation, ist jedes Konzert einzigartig und keines wie das zuvor.

GLU
Harmonischer Indie Synth Pop mit einer Sängerin, die sich auch so nennen darf. Charlotte Vogel schreibt Songs für Sonnenuntergänge, Wildblumenwiesen und Schleierwolken. Ein fundiertes Gerüst aus flickerigen Drumbeats, glasklaren Synthie- und Gitarrenparts unterstützt Charlottes saubere Stimme.

MALLORCA
In den Texten aus der Feder von Frontmann Oli Meisel geben sich Schwermut und Leichtsinn die Hand. Musikalisch ist das inzwischen zum Trio geschrumpfte Gerät MALLORCA zu einer kompakten Einheit gewachsen. Krautig, geradeaus, fuzzy, blau – Future Schlager, im Prinzip.

ASIA IMBISS
Stefan und Saskia sind ein Paar. Stefan und Saskia sind Asia Imbiss. Stefan und Saskia machen hochmelodiösen und eingängigen Synthie Pop, der tanzbar ist, professionelle Arrangements und Klang bietet und einen perfekten, euphorisch/melancholischen Abschluss des DRAN-Konzertabends darstellt.
Unser Special Act für heute.
P.S.: Stefan dürften Einige auch als Solokünstler unter dem Namen The Micronaut kennen.

Bei Vorlage dieses Tickets an der Panometer-Tageskasse erhaltet ihr einen rabattierten Eintrittspreis für die Asisi Panoramaausstellung »New York 9/11».
Erwachsene: 10,- statt 13,- / 11,- €
Kinder (6-16 J.): 3,- statt 6,- €
Geltungszeitraum: ab 21.06. bis 31.08.22

Veranstaltung im Rahmen von: Sommerbühne am Panometer

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Arena am Panometer s/w, Foto: © Stefan Atlas
Arena am Panometer s/w, Foto: © Stefan Atlas

Standort anzeigen

Die Arena am Panometer ist DIE Open-Air-Location in einem ehemaligen Gasometer in Leipzig. Das Industriedenkmal aus Backstein, dessen Dachkonstruktion nicht mehr vorhanden ist, liegt im Süden der Messestadt in Leipzig-Connewitz.

Für Open-Air-Events wie Rock-, Pop- oder Klassik-Konzerte, Kino unterm Sternenhimmel, Theater, Kabarett oder private Veranstaltungen bietet die Arena direkt am Panometer Leipzig ideale Bedingungen. Die Besonderheiten des zylindrischen Baus mit bis zu 500 Plätzen und die einzigartige Atmosphäre eines Industriedenkmals von 1910 machen die Arena am Panometer zu einem fantastischen Erlebnisort für Veranstaltungen unter freiem Himmel, windgeschützt durch Ziegelwände mit großen Bogenfenster-Öffnungen.

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Bühne