Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Samstag, 25.06.2022
Uhrzeit:
10:00 Uhr - 14:00 Uhr

FLINTA* only »Mal‘ Dich selbst!«

VERENA DE LUCA

Malen (mit Hilfe deiner Fotografie/Vorlage) | keine künstlerischen Vorkenntnisse erforderlich | Kleingruppenerfahrung | Interne Mini-Vernissage

„Ich lade dich dazu ein, innerhalb einer Kleingruppe von FLINTA*- Personen künstlerisch an einem Bild von DIR zu arbeiten. Jede/r Teilnehmer*in wird an dem eigenen ausgedruckten Foto künstlerisch weiterarbeiten. (Dazu sendest du mir vorab ein Foto, dass ich groß fu?r dich ausdrucke. Genauere Infos folgen nach Anmeldung per Mail.) Wir werden die Methode Stück fu?r Stück gemeinsam durchführen. Hier ist natürlich viel Raum fu?r kreative Freiheit und wir werden den Raum als Gruppe gemeinsam gestalten.“

* FLINTA: Frauen (das meint meist spezifisch cis Frauen), Lesben, Inter Menschen, Nichtbinäre Menschen, Trans Menschen und Agender Menschen. Der Begriff inkludiert alle Menschen, die vom Patriarchat unterdrückt werden. Das * steht außerdem dafür, dass Geschlechtsidentitäten Konstrukte sein können, noch mehr als diese Beschriebenen existieren und jede Person selbst entscheidet, ob sie sich als FLINTA* identifiziert.»

Kursleiterin: Verena De Luca, angehende Diplom Kunsttherapeutin. „Ich identifiziere mich als FLINTA* und arbeite künstlerisch zu Themen, wie Feminismus, struktureller Ungleichheit und unserem ganz eigenen Selbstbild in patriarchalen Systemen.“

Anmeldung bitte bis zum 15.06.2022. Teilnahmegebühr: nach Selbsteinschätzung

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Kurse & Workshops