Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Donnerstag, 26.05.2022
Uhrzeit:
15:00 Uhr

»Der Ring für Kinder« - Richard Wagner

»Der Ring des Nibelungen« | Fassung für Kinder von Hartmut Keil und Maximilian von Mayenburg | Musikalische Bearbeitung von Saskia Bladt | Textfassung nach dem Bayreuther Original | Für Kinder ab 8 Jahren | Spieldauer ca. 2 Stunden 10 Minuten | Eine Pause

Was ist Wagners »Ring des Nibelungen« anderes als eine große Sammlung von Sagen und Märchen? Und die scheinbar so schwere Musik des größten Geschichtenerzählers des 19. Jahrhunderts ist auf Grund seiner Leitmotive und seiner streckenweise illustrativen Lautmalerei kinderleicht. Während die einen mitfiebern, wenn der furchtlose Held Siegfried eigenhändig den Drachen Fafner erlegt, sind die anderen fasziniert von den quick-lebendigen Rheintöchtern, die in schillernden Kostümen das Rheingold verteidigen. Alles dreht sich um den sagenumwobenen Schatz des Nibelungen, jenes hässlichen Zwergen Alberich, der zuvor das Gold aus dem Rhein geraubt hat, um daraus Tarnkappe und Ring zu schmieden. Wer diesen Schatz besitzt, dem gehört die Herrschaft über die ganze Welt. Kein Wunder, dass alle hinter ihm her sind.

Der »Ring des Nibelungen« in der Fassung von Hartmut Keil und Maximilian von Mayenburg begeisterte bereits bei den Bayreuther Festspielen eine große Schar von »Jungwagnerianern«. Jetzt ist der »Ring für Kinder« wieder an der Musikalischen Komödie zu sehen.

Foto: Tom Schulze
Foto: Tom Schulze

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Musikalische Komödie, Foto: Dirk Brzoska
Musikalische Komödie, Foto: Dirk Brzoska

Standort anzeigen

Die »Musikalische Komödie« ist Teil der Oper Leipzig, besitzt allerdings nicht nur ein eigenes Ensemble mit Solisten, Orchester, Chor und Ballett und ein Repertoire, in dessen Zentrum neben der Spieloper und dem Musical die Operette steht, sondern überdies eine eigene Spielstätte im Stadtteil Lindenau.

In der Spielzeit 2019/2020 wird die Musikalische Komödie saniert und zieht für diese Zeit ins Westbad Leipzig.

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Kinder & Familie

Alle Veranstaltungen unter der Rubrik Kinder & Familie anzeigenAlle Veranstaltungen unter der Rubrik Kinder & Familie anzeigen weitere Veranstaltungen