Veranstaltungsdetails

Ort:
Datum:
Sonntag, 26.05.2024
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:
Drucken |

Kitsch und Krempel

Das Original von und mit Brian Völkner und Gästen.

Entstanden vor einiger Zeit am Schauspiel Leipzig präsentieren Brian Völkner und seine Band in einem improvisierten Abend Chansons, Theatermusiken und ausgewählte Schlager, von Georg Kreisler bis Roland Kaiser, von bekannten Hits bis zu skurrilen Entdeckungen.

Dazu treten für diesen einen Abend bekannte und bald bekannte Gäste aus verschiedensten Genres auf, die sonst so nie gemeinsam auf der Bühne stehen würden, und gestalten ein musikalisches und überraschendes Programm.

„Alles ist möglich.“ (Roland Kaiser)

Gäste:
Burkhard Jung (Oberbürgermeister der Stadt Leipzig)
Wencke Wollny (Liedermacherin, Sängerin der Band „Karl die Große“)
Julius Forster (Schauspieler, Sänger der Band „Hotel Rimini)

und als Band:
Thekla Krömer (Posaune),
Heribert Weitz (Gitarre),
Rolf Arnold (Bass),
Mike Schneider (Drums)

sowie Sven Sebastian Hubel

Gäste:
Burkhard Jung (Oberbürgermeister der Stadt Leipzig)
Wencke Wollny (Liedermacherin, Sängerin der Band „Karl die Große“)
Julius Forster (Schauspieler, Sänger der Band „Hotel Rimini)

und als Band:
Tabea Papritz (Violine),
Heribert Weitz (Gitarre),
Rolf Arnold (Bass),
Mike Schneider (Drums)
sowie Sven Sebastian Hubel

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: Kupfersaal

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Bühne