Veranstaltungsdetails

Datum:
Mittwoch, 23.06.2021
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Rubrik:

Der Alte Israelitische Friedhof zu Leipzig - Zeuge jüdischer Kultur und Tradition

Vernissage

Der von 1864 bis 1945 als Begräbnisstätte der Israelitischen Religionsgemeinde genutzte Alte Friedhof gehört heute zu den wichtigsten Zeugnissen des einst blühenden jüdischen Lebens in Leipzig. Daten, Inschriften und Symbole auf über 5.500 Grabstellen erzählen auf spezifische Weise die Geschichte der einst sechstgrößten multikulturell zusammengesetzten jüdischen Gemeinde Deutschlands. Besucher/-innen gewinnen Einblicke in die neue Onlinedatenbank und begeben sich auf Zeitreise durch Höhen und Tiefen des 20. Jahrhunderts aus jüdischer und nichtjüdischer Perspektive.

Zur Vernissage sprechen Axel Thielmann (MDR) und Küf Kaufmann (Vorstandsvorsitzender der Israelitischen Religionsgemeinde zu Leipzig), eröffnet von Frau Dr. Kerstin Plowinski (Geschäftsführerin Ephraim Carlebach Stiftung).

Veranstalter: Ephraim-Carlebach-Stiftung Leipzig, Ariowitsch-Haus

Eintritt frei (Saal)

Die Ausstellung ist bis 05.09.2021 immer Montag-Freitag zwischen 9-18 Uhr und sonntags zu Veranstaltungen geöffnet.

Veranstaltung im Rahmen von: Jüdische Woche 2021

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

  • Ariowitsch-Haus
  • Kultur- und Begegnungszentrum Ariowitsch-Haus e. V.
  • Hinrichsenstraße 14
  • 04105 Leipzig
  • Internet: ariowitschhaus.de

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

Das Ariowitsch-Haus ist das größte Zentrum für jüdische Kultur in Sachsen. Die Begegnungsstätte bildet mit zahlreichen Konzerten, Lesungen, Ausstellungen, Seminaren und Vorträgen sowie dem Mehrgenerationenhaus ein buntes Zentrum in der Nachbarschaft des Leipziger Waldstraßenviertels.

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Verschiedenes