Veranstaltungsdetails

Ort:
HMT Grassistr. 8 | Großer Saal
Datum:
Donnerstag, 23.01.2020
Uhrzeit:
19:30 Uhr
Rubrik:

19. Albert-Lortzing-Wettbewerb für junge Sängerinnen und Sänger

Auch 2020 veranstaltet der LIONS-Club Leipzig seinen Lortzing-Wettbewerb im Großen Saal der Hochschule. War dieser Wettbewerb in den vergangenen Jahren ausschließlich Gesangsstudierenden der HMT Leipzig vorbehalten, so wird er seit 2016 auch für Studierende der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ Dresden, der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar und der Universität Halle ausgeschrieben. 

Die Finalistinnen und Finalisten präsentieren sich an diesem Abend wieder vor einer prominenten Jury, der 2019 angehörten: Carolin Masur (Sängerin, Leipzig), Franziska Severin (Operndirektorin der Oper Leipzig), Prof. Gotthold Schwarz (Thomaskantor), Prof. David Timm (Leipziger Universitätsmusikdirektor) und Prof.  Hanns-Martin Schreiber (HMT Leipzig).

Die Studierenden, die für die Endrunde ausgewählt werden, wetteifern im Finale um den mit 2500 Euro dotierten 19. Albert-Lortzing-Förderpreis, der 2019 erstmals geteilt wurde. Außerdem gibt es für die beste studentische Klavierbegleitung ein Sonderpreis in Form eines Notengutscheins in Höhe von 250 Euro.

Anlässlich des Geburtstags von Albert Lortzing, der sich im 2001 zum 200. Mal jährte, wird der Lortzing-Wettbewerb seit dem Folgejahr 2002 an der HMT veranstaltet.


Karten zu 7,50 €, ermäßigt 5,50 €, HMT-Studierende 2,50 € unter Tel. 0341/2144-615 (Mo-Fr 13-15 Uhr)

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen