Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Ort:
Datum:
Samstag, 15.06.2024
Uhrzeit:
15:00 Uhr
Drucken |

»Lichtungen«. Sommerfest im Literaturhaus Leipzig

Mit Kinderprogramm, Iris Wolff und Musik

In diesem Jahr dürfen wir Sie wieder herzlich einladen zu unserem Sommerfest für Jung und Alt:

Ab 15 Uhr startet das Programm für die Jüngeren: Das Ensemble »kaninchenkatze - Die eheähnliche Theatergemeinschaft« spielt »Die kluge Bauerntochter«, danach gibt es eine musikalische und interaktive Kinderleseveranstaltung zum Buch »Eine Wiese für alle« (Klett Kinderbuch) mit dem Autor Hans-Christian Schmidt und dem Illustrator Andreas Német.* Außerdem können sich die Kinder dieses Jahr wieder in der mobilen Druckwerkstatt der Buchkinder ausprobieren oder Tier- und Phantasiegesichter schminken lassen.

Um 19.30 Uhr liest die vielfach ausgezeichnete Schriftstellerin Iris Wolff aus ihrem jüngsten Roman »Lichtungen« (Klett-Cotta 2024). Sie erzählt von Lev und Kato, zwischen denen seit Kindertagen eine besondere Verbindung besteht. Doch die Öffnung der europäischen Grenzen weitet ihre Lebensentwürfe und verändert ihre Beziehung für immer. Ein Roman über eine zeitlose Freundschaft und darüber, was es braucht, um sich von den Prägungen der eigenen Herkunft zu lösen.

Am späteren Abend spielt das Duo Mara & Fine mit Geige, Akkordeon und Gesang Musik zum Tanzen und Zuhören. Mit eigenen Kompositionen und Arrangements bekannter Melodien sind sie in der Balfolk-Szene zuhause.

*In unserer gedruckten Ankündigung war irrtümlich von mehreren Lesungen des Klett Kinderbuchverlages die Rede. Wir bitten dafür um Entschuldigung.

Eintritt zum Nachmittagsprogramm frei

Einlass abends ab 18.30 Uhr. Eintritt: 8,- / 5,- EUR

Kartenreservierung unter 0341 / 30 85 10 86 / tickets@literaturhaus-leipzig.de

Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig e. V.

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Seit März 1996 ist das Kuratorium Betreiber des Veranstaltungs- und Ausstellungszentrums im vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. errichteten Haus des Buches. Jährlich besuchen mehr als zehntausend Gäste die öffentlichen Veranstaltungen und Ausstellungen.

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: Haus des Buches

Alle Veranstaltungen am Ort Haus des Buches anzeigenAlle Veranstaltungen unter am Ort Haus des Buches anzeigen weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Kinder & Familie