Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Ort:
Datum:
Mittwoch, 28.09.2022
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:

»The Juliet Duet«

Erna Ómarsdóttir/ Halla Ólafsdóttir (Reykjavík) / Artists in Residence

Die beiden Tänzerinnen und Choreographinnen knöpfen sich das Ballettstück „Romeo und Julia“ vor und fokussieren ganz auf die Figur der Julia. Sie tanzen zu alten Worten. Ihr Tanz bewegt die Worte über die Bühne und fegt die Vergangenheit wie ein Staubbündel weg. Choreographie und Musik werden eins, und die Stimme wird zu einem unsichtbaren Körper im Raum. Stop in the name of love — This is dance fiction!

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Credit: Residenz, Schauspiel Leipzig, Foto: Rolf Arnold
Credit: Residenz, Schauspiel Leipzig, Foto: Rolf Arnold

Standort anzeigen

siehe auch: Schauspiel Leipzig

Die Residenz in der alten Baumwollspinnerei in Plagwitz ist eine Spielstätte des Schauspiel Leipzig und hat sich als Koproduktions- und Veranstaltungsort für frei produziertes performatives Theater auch international etabliert.

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: Residenz

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Bühne