Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Freitag, 24.06.2022
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:

Gigolo Tears & The Crybabies - Two days in a Row!

Empowerment pop with spray tan Pop, RnB, Synthpop

Man könnte sagen, Gigolo Tears & The Crybabies machen Musik für Menstruierende. Aber eigentlich stimmt das nicht ganz. Sie schreiben trappy poppige Stücke über Menstruation, über PMS, Emotionsüberschüsse und Toyboys. Dabei sind die Musiker_innen so unglaublich lässig und witzig, dass man, auch wenn man bislang nur heimlich geweint hat, spätestens jetzt definitiv auch im Club der Crybabies sein möchte. Und selbst, wenn man vielleicht nicht Teil der Gruppe von Menstruierenden ist, möchte man Teil dieser Gang sein. Irgendwie schaffen es Gigolo Tears & The Crybabies es, in ihrer Musik den Zeitgeist zu treffen und aktuelle Themen zu besprechen, während sie gleichzeitig feminist Summer Vibes servieren, die vor allem ermächtigend ist. Und dabei wärmend und wohltuend. Dreamy und doch offensiv. Sie selbst behaupten, ihre Shows seien so eine Art Gruppentherapie, in denen sowohl Menstruierende als auch nicht Menstruierende aufgefordert werden, mitzufühlen, wie es ist, „Blut in den Underpants“ zu haben. Ihre Songs sind aufwühlend und salbend. Wer kennt denn nicht die Schmerzen? Die Krämpfe, die Wunden, die so ein Leben mit sich bringt? Gigolo Tears & The Crybabies sind emotions but make it fashion. Man kann jeder_m nur wünschen: Grab a Tissue und komm zu einem der Deutschland-Konzerte! Erst wird gefühlt und dann wird getanzt.

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Konzert