Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Samstag, 25.06.2022
Uhrzeit:
20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Rubrik:

Georg Anton Benda zum 300. Geburtstag

Georg Anton Benda war einer der bedeutendsten Komponisten der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts - das Gellert Ensemble widmet ihm Festkonzert.

Georg Anton Benda war als Gothaer Kapellmeister und Komponist ein Protagonist seiner Zeit, der für Wolfgang Amadeus Mozart „unter den lutherischen kapellmeistern immer mein liebling war“. Er gehört zu den Bendas, den – so kann man es nennen – böhmischen Bachen, wurde im Jesuitenkolleg in Prag ausgebildet, und erhielt bei seinem Bruder Franz Benda an der Berliner Hofkapelle entscheidende Praxis und Netzwerk. Ab 1750 wurde er als Gothaer Kapellmeister in Nachfolge von Gottfried Heinrich Stölzel zum Zwecke der Leitung der Hofkapelle und Komposition der Kantaten für die Hofgottesdienste. Heute ist er vornehmlich als Komponist seiner epochemachenden Melodrame im Zusammenhang mit der Theatergesellschaft Abel Seylers und der noch jungen Epoche des „Sturm und Drang“ bekannt. Er hinterließ neben der dramatischen und Kirchenmusik auch stilbildende Instrumentalkompositionen, aus denen die Symphonien und Solokonzerte herausragen.

In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts wirkten seine Werke vorbildhaft, so dass diese weit über den sächsisch-thüringischen Raum hinaus Verbreitung fanden; „Selbst in den kleinsten musikalischen Städten; auch auf Dörfern, wo man nur einigermaßen Musik kennt, ist Benda bekannt.“ (C. F. D. Schubart) Beispielsweise waren seine Kompositionen ebenso häufig Vorlagen für den Hamburger Director musices Carl Philipp Emanuel Bach ab 1768 wie jene von Gottfried August Homilius.

Das Konzert präsentiert Georg Anton Benda als vielseitigen Komponisten, der am Puls seiner Zeit das Musikleben bestimmte und als Teil einer verzweigten Musikerfamilie zum großen Netzwerk eines florierenden Mitteldeutschlands erheblich beitrug.

Ausführende: Ina Siedlaczek (Sopran), Susanne Langner (Alt), Richard Resch (Tenor), Clemens Heidrich (Bass), Gellert Ensemble (Chor & Orchester), Andreas Mitschke (Leitung)

Tickets: Für 15 Euro (ermäßigt 10 Euro) in der Musikalienhandlung M. Oelsner, unter mail@kulturnah.com und an der Abendkasse

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

  • Paul-Gerhardt-Kirche Connewitz
  • Selneckerstr. 5
  • 04277 Leipzig

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Konzert