Veranstaltungsdetails

Datum:
Dienstag, 13.12.2022
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:
Drucken |

ADOLF SÜDKNECHT – Die Paulinerkirche muss weg!

Anno 1965: WG gesucht

Ein über zehn Folgen theatral nachgestalteter Ablauf der Sprengung der Leipziger Paulinerkirche zum 55. Jahrestag aus Sicht eines Zeitzeugen. Eine künstlerische Nachforschung zum Thema Mut, Zivilcourage und Widerstand gegen ein autoritäres System.

Ende der 1960er Jahre hat Gastwirt Adolf Südknecht die Idee, freien Wohnraum an Studenten unterzuvermieten. Mit dem Hintergedanken, bei dieser Gelegenheit seine Freundin Nele mit einem neuen Freund „beglücken“ zu können.

Ob er mit diesen Kuppelversuchen bei ihr Eindruck schinden wird?

Zumindest verkehrt nun ein studentisches Leben im Horns, was dramatische Entwicklungen nach sich ziehen wird. 

Karten kaufen an der Abendkasse für 15 € und für 10 € (Stammgäste erhalten zu jeder vierten Vorstellung 50% Rabatt). Karten sofort kaufen online über TixforGigs für den pauschalen Einheitspreis von jeweils 14,30 €. Karten kaufen vor Ort im Ticketbüro über CULTON Tickets im Peterssteinweg 9 für den pauschalen Einheitspreis von jeweils 14,30 €. Karten reservieren und weitere Infos online über www.AdolfSüdknecht.de.

Mit: Armin Zarbock, August Geyler, Claudius Bruns, Frank Berger, Josefine Heidt und weiteren Gästen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: Horns Erben

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Bühne