Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Ort:
Gewandhaus zu Leipzig | Großer Saal
Datum:
Samstag, 16.10.2021
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:

JazzDuo Timm/Brockelt feiert 30 Jahre

Seit 30 Jahren treten Reiko Brockelt (Saxophon) und David Timm (Klavier, Orgel) als JazzDuo Timm/Brockelt auf zahlreichen Bühnen im In- und Ausland auf. Am Samstag, den 16.10.2021, werden sie um 20 Uhr im Großen Saal des Gewandhauses im Duo und auch in größerer Besetzung ihre besten Musiktitel von 1991 bis 2021 präsentieren.

Die Zusammenarbeit von David Timm und Reiko Brockelt begann schon 1990 während des Studiums an der Leipziger Musikhochschule. Seit 1991 sind sie als JazzDuo Timm/Brockelt auf Klassik- und Jazzfestival und Konzertreisen auf nationalen und internationalen Bühnen unterwegs. Waren sie zuerst nur als Duo Saxophon und Klavier zu erleben, kamen ab Mitte der 90er Jahre Konzerte für Saxophon und Orgel sowie Auftritte in größeren Besetzungen hinzu. Im Jahr 2001 entstand aus dem Projekt »inner circle – SYMPHONIC EXPRESSIONS» eine CD, die modernen Jazz mit einem klassischen Sinfonieorchester zusammenbringt. In „VISIONS“, aufgenommen in der Leipziger Thomaskirche, lassen sie Werke von Bach in wunderbarer neuer Weise erklingen.  

In den 30 Jahren entstanden zahlreiche Bearbeitungen von Kompositionen von Bach, Mendelssohn, Schumann, Mozart, Wagner, Liszt und Grieg. Ausgehend von den bekannten Werken der klassischen Musik gelingen dem JazzDuo Timm/Brockelt Improvisationen und Interpretationen auf höchstem Niveau.

David Timm ist Gewinner zahlreicher Improvisationswettbewerbe (Orgel/Klavier) und heute als Universitätsmusikdirektor in Leipzig tätig. Reiko Brockelt (Saxophon) ist ein gesuchter Partner für Konzerte und gastierte bereits in vielen Ländern Europas sowie in Russland, Zentralasien, den USA und in Israel. Gemeinsam gewannen sie 1998 das Leipziger Nachwuchsjazzstipendium.

In ihrem Jubiläumskonzert präsentieren sie einen Querschnitt ihrer Musik von den Anfängen 1991 bis zu neuen Stücken von 2021. Zudem haben sie befreundete Musiker eingeladen, sie mit ihren Instrumenten zu begleiten.

Es wird ein musikalisches Fest!

Karten zu 20 EUR (inkl. VVK-Gebühr) und 10 EUR ermäßigt gibt es direkt an der Gewandhauskasse oder siehe Ticketlink.

Es gilt die 3G-Regel.

JazzDuo Timm/Brockelt
JazzDuo Timm/Brockelt

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Gewandhaus zu Leipzig, Foto: leipzig-im.de
Gewandhaus zu Leipzig, Foto: leipzig-im.de

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch HIER über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

Im Gewandhaus gehen jährlich nahezu 700 Veranstaltungen mit einer halben Million Besucher über die Bühne. Ein Großteil davon sind Konzerte, aber auch Tagungen, Kongresse, Festveranstaltungen und Empfänge finden hier statt.

Berühmt ist das geschichtsträchtige Konzerthaus, dem zwei Vorgängerbauten voraus gingen, für das hier beheimatete Gewandhausorchester. Als Eigenveranstalter produziert das Gewandhaus ca. 250 klassische Konzerte pro Saison: „Große Concerte“ mit dem Gewandhausorchester, Kammermusik- Chor und Orgelkonzerte, Musikfestivals (Mendelssohn-Festtage, Intern. Mahler-Festival), die Audio Invasion und vieles mehr. Ein breit gefächertes Angebot an musikpädagogischen Projekten rundet das Gewandhaus eigene Programm ab.

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Konzert