Veranstaltungsdetails

Datum:
Freitag, 22.10.2021
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:

»From Durban to Tomorrow«

Indien, 2021, engl. UT

Im Anschluss Diskussion mit dem Aktivisten und Filmemacher Dylan Mohan Gray (Neu-Delhi).

Da die Ungerechtigkeiten der globalen Gesundheit heute offensichtlicher und gravierender sind als je zuvor in der Geschichte, erinnert „From Durban to Tomorrow“ an die Massenproteste von Menschen mit HIV in Durban, Südafrika, die die globale Landschaft für Menschenrechte im Gesundheitswesen teilweise radikal verändert haben vor zwei Jahrzehnten. Diese Ereignisse im Jahr 2000 führten zu einer Reihe bedeutender Fortschritte im Bereich der öffentlichen Gesundheit für marginalisierte Menschen auf der ganzen Welt. Doch in den letzten Jahren wurden viele dieser hart erkämpften Errungenschaften stark untergraben, wodurch zig Millionen Menschenleben gefährdet wurden. In „From Durban to Tomorrow“ unterstreichen die Geschichten von fünf Gesundheitsfürsprechern an vorderster Front aus verschiedenen Teilen der Welt diese sich rasch verschärfende Krise und läuten den bevorstehenden Kampf um ein sinnvolles, universelles Menschenrecht auf Gesundheit ein.

Eintritt frei

Veranstaltung im Rahmen von: globaLE - Globalisierungskritisches Filmfestival

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Film