Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Dienstag, 28.09.2021
Uhrzeit:
19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Bibliotherapie: Über das Wesen des Lesens

Gespräch mit Magdalena Kaminska und Elmar Schenkel
Nach zwei Jahren unterhalten sich die Kulturwissenschaftlerin und Coach Magdalena Kaminska und der Anglist Prof. Elmar Schenkel wieder über das Wesen und die Wirkung von Literatur. Wie hat die Pandemie das Leseverhalten beeinflusst? Wurde mehr gelesen oder mehr gestreamt? Kann Literatur in Extremsituationen eine Hilfe sein? Taugt der Lockdown als Stoff für einen Roman?
Das Publikum ist eingeladen, eigene Erfahrungen und Leseerlebnisse beizusteuern.
Anmeldung unter: bibliothek.plagwitz@leipzig.de, Tel. 0341 123 5260

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

  • Bibliothek Plagwitz
  • »Georg Maurer«
  • Zschochersche Straße 14
  • 04229 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 4804375
  • Telefax: 0341 4804375
  • Mo/Di, Do/Fr 10-19 Uhr, Mi 15-19 Uhr

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Vorträge & Diskussionen