Veranstaltungsdetails

Datum:
Freitag, 27.08.2021
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:

Karl die Große

Karl die Große ist mittlerweile fester Bestandteil der deutschsprachigen Indie-Popmusikwelt. Das wohldosierte Schöpfen aus dem immensen Potential einer sechsköpfigen Band macht Karl die Große in Sachen Musikalität, Kreativität und Sound zum Kleinod: Ein unglaublicher Farbenreichtum, unerwartete Brechungen in strahlend schönen Arrangements – gepaart mit Wencke Wollnys entwaffnendem Songwriting und Gesang. Das Potenzial der Musiker/innen ist in jedem Augenblick spürbar, egal ob im Lautsprecher oder live auf der Bühne.

Am 19.02.2021 erschien ihr zweites Album „Was wenn keiner lacht“. Die insgesamt 15 neuen Songs und deren Arrangements sind eine konsequente Weiterentwicklung des bisherigen Bandsounds – sie klingen reifer, moderner, gewagter und nach Jetzt!

Ihr 1. Album „Dass ihr Superhelden immer übertreibt“ schlug seit 2018 einige Wellen: Karl die Große wurde bei den VUT Indie Awards auf dem Reeperbahnfestival 2018 in der Kategorie „Beste/r Newcomer/in“ nominiert, es gab höchste Presseweihen von Deutschlandfunk bis Brigitte, die Band war als Support u.a. von Sarah Lesch, Niels Frevert, Moop Mama und Dota Kehr auf Tour.

Einlass 18:30 Uhr | Beginn 20:00 Uhr

Veranstaltung im Rahmen von: Open Air in Leipzig

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Parkbühne Geyserhaus, Foto © Geyserhaus
Parkbühne Geyserhaus, Foto © Geyserhaus

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

»Die Parkbühne GeyserHaus lässt sich nicht mit wenigen Worten beschreiben, sie ist so einzigartig, dass man sie unbedingt selbst besuchen sollte!« - so heißt es auf der Internetseite des Geyserhauses. Mit ihren aufsteigend angeordneten Zuschauerbänken bietet das Areal von überall einen freien Blick auf die Open-Air-Bühne.

Ganz gleich ob zum Sommertheater, zu Konzerten, bunten Familiennachmittagen, Liederabenden am Lagerfeuer, zur Klassik oder zu anderen Veranstaltungen – die „Parkbühne GeyserHaus“ zieht jeden in ihren Bann.

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Konzert