Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Sonntag, 18.10.2020
Uhrzeit:
18:00 Uhr
Rubrik:

Abschlusskonzert

zu den 30. Leipziger Chopin-Tagen

Kooperationsveranstaltung mit der Stadt Markkleeberg

Fryderyk Chopin (1810-1849)
Scherzo h-Moll op. 20
Scherzo b-Moll op. 31
Scherzo cis-Moll op. 39

Ludwig van Beethoven
Sonate c-Moll op. 30/2 Violine und Klavier (1. Satz)
Sieben Variationen über „Bei Männern, welche Liebe fühlen“ Es-Dur WoO 46 für Violoncello und Klavier

Ludwig van Beethoven / Franz Liszt
Freude schöner Götterfunken (Finale der 9. Sinfonie d-Moll op. 125)

Leonard Toshev – Violine
Kajana Packo – Violoncello
Babett Lehnert, Marie Lehnert, Florentine Lehnert, Svetlana Toshev, Alexander Meinel – Klavier

Karten zu 15/13 EUR

Kartenvorverkauf: Tourist-Information, Rathausstr. 22, 04416 Markkleeberg, Tel.: 0341/33796717, Musikalienhandlung M. Oelsner, Schillerstr. 5, 04109 Leipzig, Tel.: 0341/ 9605656, www.reservix.de, Reservix-Tickethotline: 01805/700 733

Veranstaltung im Rahmen von: 30. Leipziger Chopin-Tage

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

  • Wei├čes Haus Markkleeberg
  • Raschwitzer Str. 11-13
  • 04416 Markkleeberg

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Konzert