Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Samstag, 25.06.2022
Uhrzeit:
18:00 Uhr - 22:00 Uhr
Rubrik:

Festivalabschluss Latcho Dives

Begegnungsabend mit Musik, Tanz, Poesie und kulinarischen

Die Kultur der Roma und Sinti ist ein Teil des reichen kulturellen Mosaiks Sachsens und Leipzigs. Dieses kulturelle Mosaik bringen wir zum Abschlussabend erneut auf die Wiese der Galerie für zeitgenössische Kunst. Nach einem fulminanten Auftakt 2020 laden Leipziger Roma und Sinti wieder zum Musizieren, gemeinsamen Tänzen und vielem mehr ein. 

Kulinarische Köstlichkeiten bieten die Mitglieder des Romano Sumnal e. V. auf einem großen Buffet an.

An unterschiedlichen Stationen auf der Wiese – kleinen kulturellen „Inseln“ – werden die inhaltlichen Schwerpunkte der Kulturwoche aufgegriffen und laden zum Kennenlernen und Mitmachen ein.

Veranstalter: Romano Sumnal e. V., Ariowitsch-Haus e. V.

Eintritt frei 

Ort: Wiese der Galerie für zeitgenössische Kunst, Wächter-/Grassistraße

Veranstaltung im Rahmen von: Latcho Dives

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Galerie für Zeitgenössische Kunst, Foto: Seiichi Furuya
Galerie für Zeitgenössische Kunst, Foto: Seiichi Furuya
  • Galerie für Zeitgenössische Kunst
  • Karl-Tauchnitz-Straße 9-11
  • 04107 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 140810
  • Internet: www.gfzk.de
  • E-Mail: office@gfzk.de
  • Di-Fr 14-19 Uhr, Sa/So 12-18 Uhr, Mittwochs freier Eintritt

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Verschiedenes