Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Donnerstag, 17.09.2020
Uhrzeit:
18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Rubrik:

Verbotene Liebe - Musikerpaare zwischen platonischer Liebe und Trauschein

Thematische FĂŒhrung im Alten Rathaus im Rahmen von museum after work

Anna Magdalena und Johann Sebastian. Felix und Jenny. Robert und Clara. Robert und Felix. Clara und Johannes… und die Frage: Willst du dein Herz mir schenken?

Diese Damen und Herren waren nicht nur Menschen mit kreativen Köpfen oder herausragenden Begabungen, sondern natürlich auch Menschen mit großen Gefühlen. Nicht immer konnten diese gleichermaßen erwidert werden oder verliefen in „geordneten Bahnen“. Aber immer wieder reizt es, einen Blick in das Privatleben von Künstlern und Künstlerinnen aus dem Dunstkreis der Musikstadt Leipzig zu werfen und darüber zu rätseln, welchen Einfluss eine heimliche (oder auch unheimliche) Liebe auf ihr Tun und Schaffen hatte.

Im Rahmen von museum after work, jeden 3. Donnerstag im Monat haben hier das Alte Rathaus und Haus Böttchergässchen des Stadtgeschichtlichen Museums von 12 bis 20 Uhr geöffnet, lädt Kerstin Sieblist, Kuratorin für Musikgeschichte am Museum, zu dieser thematischen Führung ein.

kostenfreie Führung (zzgl. 3 Euro Eintritt)
Treffpunkt:Festsaal Altes Rathaus (1. OG)
Voranmeldung unter Tel.: 0341 9651340 oder stadtmuseum@leipzig.de

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Stadtgeschichtliches Museum, Altes Rathaus
Stadtgeschichtliches Museum, Altes Rathaus
  • Altes Rathaus
  • Stadtgeschichtliches Museum Leipzig
  • Altes Rathaus - Markt 1
  • 04109 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 9651340
  • Telefax: 0341 96 51 352
  • Internet: www.stadtmuseum-leipzig.de
  • E-Mail: stadtmuseum@leipzig.de
  • Di-So/Feiertag 10-18 Uhr, 1. Mittwoch im Monat eintrittsfrei, FĂŒhrungen durch die Schatzkammer und GefĂ€ngniszellen jeden 2. Do im Monat 16 Uhr (außer Feiertage)

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

Das erste Haus am Platze lädt ein zu einer spannenden Reise durch die Jahrhunderte der Stadt des Handels, der Messen und der friedlichen Revolution von 1989.

Das Alte Rathaus ist das Herz des Stadtgeschichtlichen Museums. Besuchen Sie unsere Ständige Ausstellung in einem der schönsten Renaissancebauten Deutschlands. Hier begegnen Sie Hieronymus Lotter (1497 – 1580), dem kurfürstlichen Baumeister und Leipziger Bürgermeister, der 1556 den Bau des Gebäudes auf den Grundmauern des um 1480 „am Loche“ errichteten spätgotischen Rathauses leitete.

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Verschiedenes