Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Ort:
Budde-Haus | Skulturengarten
Datum:
Mittwoch, 12.08.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Rubrik:

Kristin Wardetzky »Jason und Medea«

Erzählbühne Leipzig - Extra

Prof. Kristin Wardetzky erzählt frei die Geschichte der Königstochter Medea aus dem fernen Kolchis, die eingebunden ist in ein Geflecht aus Machtbeziehungen, und damit unauflösbar verstrickt in Mord, Intrige, Verrat … Medea ist die Fremde, die von ihrem Gatten Jason verlassen wird und damit ohne Schutz in einer fremden Kultur auf sich allein gestellt ist. Der Kindesmord – was verbirgt sich dahinter? Wer ist schuld an diesem Verbrechen? Medea steht jenseits der geläufigen Kategorien, mit denen wir heutige Weiblichkeitsbilder entwerfen. Bis heute entzieht sie sich uns und schlägt uns gleichzeitig in ihren Bann.

Eintritt: Es gilt aktuell ein Solidaritätspreis, um die Mindereinnahmen durch die begrenzten Plätze bei Veranstaltungen etwas aufzufangen. Normalpreis: 6,00 Euro, Ermäßigter Preis: 4,00 Euro (für Schüler*innen/Studierende/Leipzig-Pass-Inhaber*innen/Schwerbehinderte) - Solidaritätspreis: Sie zahlen einen selbstgewählten Eintrittspreis über dem Normal-/Ermäßigungspreis.

BITTE HABEN SIE VERSTÄNDNIS, dass Veranstaltungen auf dem Gelände des Budde-Hauses derzeit nur unter Einhaltung coronabedingter Hygiene- und Abstandsregeln stattfinden können. Bitte beachten Sie die entsprechende Hinweise vor Ort. Aus diesem Grund steht für die Vorstellungen nur eine begrenzte Platzanzahl zur Verfügung.

Wir empfehlen Kartenreservierungen unter Telefon 0341 90960037 oder ticket@budde-haus.de.

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Bühne