Veranstaltungsdetails

Hier knnen Sie Ihre Tickets direkt bestellen.
Ort:
Moritzbastei | Veranstaltungstonne
Datum:
Samstag, 19.12.2020
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:

Peter Heppner »Tanzzwang«

+++ Nachholtermin vom 25.04.2020 +++

Die für den 25.04.20 20:00 Uhr in LEIPZIG geplante Veranstaltung wurde auf den 19.12.20 20:00 Uhr verlegt. Bereits gekaufte Karten behalten Ihre Gültigkeit.

Spätestens seit der erfolgreichen Kollaboration mit Schiller, und den beiden Hits „Dream Of You“ und „Leben … I Feel You“ ist klar: Die unverwechselbare Stimme von PETER HEPPNER veredelt nicht nur melancholische Songs, sondern harmoniert auch ganz hervorragend im Electro- und Dancepop Gewand. So war es nur eine Frage der Zeit, bis mit „Tanzzwang“ ein eigenes Album in diesem Stil erschien, nämlich im Doppelpack mit dem aktuellen Album „Confessions & Doubts“. Und da man tanzbare Sounds am Besten im Club genießt, kommt dieses Projekt im März und April 2020 in eben diese. Zu den Gästen des Abends gehören neben Keyboarder Dirk Riegner auch zwei lokale DJs (u.a. MARKUS ANTON MUELLER), die den Auftritt von PETER HEPPNER stimmungsvoll einrahmen werden. Der „Tanzzwang“ erfasst Dich also schon ab Einlass!

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Moritzbastei, Foto: © leipzigim.de
Moritzbastei, Foto: © leipzigim.de

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

Die Moritzbastei ist Leipzigs bekanntestes Kulturzentrum. Im Herzen der Stadt, direkt neben Neuem Gewandhaus und der Universität gelegen, verbinden sich hier historische Architektur und modernes Kulturleben in all seiner Vielfalt.

Das historische Bauwerk wurde in den Jahren 1551-53 errichtet. Nach einer wechselvollen Geschichte wird es seit 1982 als Kulturzentrum genutzt. Öffentliche historische Führungen finden Samstags jeweils 11 und 14 Uhr statt.

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Konzert