Veranstaltungsdetails

Hier knnen Sie Ihre Tickets direkt bestellen.
Datum:
Mittwoch, 28.10.2020
Uhrzeit:
19:30 Uhr
Rubrik:

Tine Wittler »Die Prinzessin und der Horst«

Tine Wittlers Debütroman „Die Prinzessin und der Horst“ aus dem Jahr 2002 wurde zum Bestseller und ist bis heute ein absoluter Dauerbrenner! Er ist nach der Originalausgabe bei Lübbe in unzähligen Sammler-, Sonder- und Lizenzauflagen erschienen und noch immer das unangefochtene Lieblingsbuch der „Chick Lit-Szene“, die in den 2000er Jahren so verpeilt-liebenswerte Charaktere wie Bridget Jones oder eben das chaotisch-anrührende Freundinnenpaar Mona & Eske auf der Suche nach ihren „Mr. Rights“ zu Kultfiguren machte. Jetzt gibt es Mona und Eske als szenisches Spektakel zwischen Lesung und Schauspiel in einer Ein-Frau-Inszenierung endlich auf der Bühne zu erleben, mit Tine Wittler als Mona, Eske, Horst & everybody else – denn schließlich kennt niemand die vielen schrägen Charaktere aus dem horstigsten Buch der Welt besser als die Autorin selbst. Ladies & Gentlemen: BEWARE OF THE HORST!

Tine Wittler, Foto © Jenny Picht
Tine Wittler, Foto © Jenny Picht

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Blauer Salon - Leipziger Central Kabarett, Foto: Exklusiv Events
Blauer Salon - Leipziger Central Kabarett, Foto: Exklusiv Events

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

Das Leipziger Central Kabarett wurde um einen weiteren Veranstaltungsraum mit exklusivem Ambiente erweitert. Bis zu 200 Personen finden ihren Platz in diesem multifunktional gestalteten Saal mit seinem unvergleichlichen Ausblick auf den Leipziger Markt. Für anspruchsvolle Kultur und herausragende Gastronomie sorgt auch hier die enge Verbindung mit dem Leipziger Central Kabarett und dem Restaurant Barfusz.