Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Freitag, 14.02.2020
Uhrzeit:
16:30 Uhr
Rubrik:

Liebe, Lust und Leidenschaft ÔÇô Geschichte(n) aus dem alten und neuen Leipzig

Sonderf├╝hrung zum Valentinstag mit Direktor Dr. Anselm Hartinger

Nach einer Begrüßung mit Rosen und Sekt geht es gemeinsam mit dem Museumsdirektor Dr. Anselm Hartinger auf die Spur von Liebe, Lust und Leidenschaft in der Leipziger Geschichte, wobei unter historischem Blickwinkel die berühmte Frage „Kann denn Liebe Sünde sein?“ neu gestellt wird.

Und das Beste: Ja sagen lohnt sich wieder! Denn pro Paar wird jeweils nur ein Eintrittspreis fällig, so dass sich Verliebte nach Lust und Laune gegenseitig einladen können. Und selbst wer sich im Angesicht von mehr als 1000 Jahren Geschichte spontan zusammenfindet, kann von diesem besonderen Valentins-Tarif profitieren …

Eintritt: 6 Euro Eintritt, zweite Person frei
Treffpunkt Altes Rathaus Leipzig, 1. OG Museumskasse
Anmeldung 0341-9651340 oder stadtmuseum@leipzig.de

Veranstaltung im Rahmen von: Valentinstag in Leipzig

Altes Rathaus, Foto: Stadtgeschichtliches Museum
Altes Rathaus, Foto: Stadtgeschichtliches Museum

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Stadtgeschichtliches Museum, Altes Rathaus
Stadtgeschichtliches Museum, Altes Rathaus
  • Altes Rathaus
  • Stadtgeschichtliches Museum Leipzig
  • Altes Rathaus - Markt 1
  • 04109 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 9651340
  • Telefax: 0341 96 51 352
  • Internet: www.stadtmuseum-leipzig.de
  • E-Mail: stadtmuseum@leipzig.de
  • Di-So/Feiertag 10-18 Uhr, 1. Mittwoch im Monat eintrittsfrei, F├╝hrungen durch die Schatzkammer und Gef├Ąngniszellen jeden 2. Do im Monat 16 Uhr (au├čer Feiertage)

Standort anzeigen

Das erste Haus am Platze lädt ein zu einer spannenden Reise durch die Jahrhunderte der Stadt des Handels, der Messen und der friedlichen Revolution von 1989.

Das Alte Rathaus ist das Herz des Stadtgeschichtlichen Museums. Besuchen Sie unsere Ständige Ausstellung in einem der schönsten Renaissancebauten Deutschlands. Hier begegnen Sie Hieronymus Lotter (1497 – 1580), dem kurfürstlichen Baumeister und Leipziger Bürgermeister, der 1556 den Bau des Gebäudes auf den Grundmauern des um 1480 „am Loche“ errichteten spätgotischen Rathauses leitete.