+++ HINWEIS: Um der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken sind alle kulturellen Einrichtungen geschlossen. ABER: Auf unserer Startseite finden Sie digitale Veranstaltungsformate der Leipziger Kultur. +++

Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Veranstaltung abgesagt
Ort:
Datum:
Freitag, 27.03.2020
Uhrzeit:
11:00 Uhr
Rubrik:

»Norway.Today« - von Igor Bauersima

+++ ACHTUNG! Veranstaltung wurde abgesagt! +++

Julie und August lernen sich in den anonymen Welten des Internets kennen. Es ist ein Chatroom, in dem die beiden Teenager zueinander finden. Beide sind dort auf der Suche - nach Gleichgesinnten, nach einer Form von Glück, nach echten Alternativen zu ihrer Realität. Denn wenn man ehrlich ist, am wahren Leben lässt sich doch nur zweifeln. Schnell steht fest, dass sie eine Sehnsucht teilen. Die Sehnsucht nach dem selbstgewählten Tod. Diese letzte Reise wollen sie nun gemeinsam machen. Dafür verabreden sie sich am Rand der Welt, in Norwegen, wo die Klippen hoch und die Fjorde tief sind. Doch mit dem Blick in den Abgrund entdecken sie etwas ganz und gar Ungeheuerliches: das Leben.

»Norway.Today« von Igor Bauersima gehört längst zu den Klassikern des zeitgenössischen deutschsprachigen Jugendtheaters. Für Philipp Oehme, seit 2017 Mitglied im Schauspielensemble des TdJW, ist es die erste Regiearbeit in Leipzig. Mit der Premiere wird zugleich der Repertoirespielbetrieb im neuen Kleinen Saal eröffnet.

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Grafik, © Theater der Jungen Welt
Grafik, © Theater der Jungen Welt

Standort anzeigen

Das Theater der Jungen Welt ist als das älteste professionelle Kinder- und Jugendtheater im deutschsprachigen Raum ein integraler Bestandteil der Angebote zur ästhetisch-kulturellen Bildung in der Stadt.