Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Ort:
Gewandhaus zu Leipzig | Mendelssohn-Saal
Datum:
Mittwoch, 04.12.2019
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:

Musica Nova: Hommage à Wolfgang Hilbig

Caroline Melzer - Sopran, Johannes Gabriel - Sprecher
Ensemble Avantgarde, Steffen Schleiermacher - Klavier/Leitung/Moderation

Wolfgang Hilbig – das ende der jugend
Helmut Zapf — Lied »Rechenschaft«
Steffen Schleiermacher — Vier Lieder mit Texten von Wolfgang Hilbig
Wolfgang Hilbig – die sorgenvollen gesichter
Helmut Zapf — »wenn der winter kommt ...«
Helmut Zapf — »leer und still und ...«

Pause

Georg Katzer — Die verlassene Fabrik

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Gewandhaus zu Leipzig, Foto: leipzig-im.de
Gewandhaus zu Leipzig, Foto: leipzig-im.de

Standort anzeigen

Im Gewandhaus gehen jährlich nahezu 700 Veranstaltungen mit einer halben Million Besucher über die Bühne. Ein Großteil davon sind Konzerte, aber auch Tagungen, Kongresse, Festveranstaltungen und Empfänge finden hier statt.

Berühmt ist das geschichtsträchtige Konzerthaus, dem zwei Vorgängerbauten voraus gingen, für das hier beheimatete Gewandhausorchester. Als Eigenveranstalter produziert das Gewandhaus ca. 250 klassische Konzerte pro Saison: „Große Concerte“ mit dem Gewandhausorchester, Kammermusik- Chor und Orgelkonzerte, Musikfestivals (Mendelssohn-Festtage, Intern. Mahler-Festival), die Audio Invasion und vieles mehr. Ein breit gefächertes Angebot an musikpädagogischen Projekten rundet das Gewandhaus eigene Programm ab.