Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Rathaus Leutzsch
Datum:
Sonntag, 29.09.2019
Uhrzeit:
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Rubrik:

Leutzsch - vom Dorf zum Stadtteil mit Besichtigung der M├Ądler-Villa

8 Euro, Dauer: 2 Stunden

Auf den Fluren des Dorfes Leutzsch entstand ab 1880 auf trockengelegtem Auenwaldgelände das Villenviertel. Das Großbürgertum schuf sich hier ein Refugium im Grünen. Es finden sich zahlreiche bekannte Bewohner: der beliebte Oberbürgermeister Carl-Friedrich Gordeler, der Industrieelle Anton Mädler oder auch der berühmte Maler Bernhard Heisig wohnten hier. Vertreten sind mit Gründerzeit und Jugendstil die architektonischen Stile des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Es sind aber auch nüchterne, funktionale Bauten der 20er und 30er Jahre zu sehen. Besonders legen wir Ihnen die Villa des Kofferfabrikanten Anton Mädler ans Herz, die wir gemeinsam auch von innen besichtigen können.

weitere Termine / Veranstaltungen:

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstalter

Standort anzeigen

Erleben und entdecken Sie auf den Führungen von Leipzig Details das schöne Leipzig. Die Stadt der Kaufleute und der Messen, eine Perle der Architektur der Kaiserzeit und den Ort, wo die Friedliche Revolution 1989 die Wende brachte. Sie können Leipzig un- und außergewöhnlich genießen.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

  • Rathaus Leutzsch
  • Georg-Schwarz-Str. 140
  • 04179 Leipzig

Standort anzeigen