Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Sport


Uups! Diese Veranstaltung scheint es nicht mehr zu geben. Hier finden Sie Veranstaltungen zum gesuchten Ort: Galopprennbahn Scheibenholz


Tipps für die nächsten Tage

Top-Veranstaltungen

TOP-TIPP: Fest & Festival

Leipziger Markt Musik, Quelle: Foto Jörg Singer

05.08.2022 - 14.08.2022

Marktplatz Leipzig

Leipziger Markt Musik

Live-Konzerte unter freiem Himmel, sommerliche Kulinarik und Kulturgenuss im Herzen der Stadt

Vom 5. bis 14. August findet die LEIPZIGER MARKT MUSIK statt. Mit seiner musikalischen Bandbreite vereint das Programm auch in diesem Sommer wieder Lokalkolorit und Internationalität, weltbekannte Hits und neue Töne, Urgesteine und Newcomer. Mit Bands und Ensembles aller Genres, Orchestern und großen Stimmen sind vor der wunderschönen Kulisse des Alten Rathauses zehn Tage lang beste Unterhaltung garantiert.Das Festival gewährt einen abwechslungsreichen Einblick in die Vielfalt der Leipziger Musikszene und das gleich mit der Eröffnung am 5. August. Dann bringen 17 Uhr Deguy ihre besondere Mischung aus Soul, Funk, Pop und Indie auf die Bühne. Akustik-Rock mit klassischen Instrumenten erlebt das Publikum ab 20 Uhr bei »Stilbruch». Mit dem Studenten-Blasorchester Blaswerk Leipzig (6. August, 20 Uhr) und der Bigband der Musikschule Leipzig (12. August, 20 Uhr) freut sich das Festival auf zwei Leipziger Ensembles mit talentierten Nachwuchs-Musikern. Ihr Kommen haben auch die Leipziger Newcomer Annalea Hummel, Leila El Kasmi und Leon Daishin Spannan (10. August, 17 Uhr) sowie Abigail Nova Campos und Rona Stoica (13. August, 17 Uhr) zugesagt. Jahrelange Erfahrung auf Leipzigs Bühnen und oft darüber hinaus bringen die Lose Skiffle Gemeinschaft Leipzig-Mitte (7. August, 17 Uhr), Momentum mit Special Guest Esthie Kiel (7. August, 20 Uhr), Takayo (9. August, 17 Uhr), Hot Club dAllemagne (12. August, 17 Uhr) und der Johann-Strauss-Chor Leipzig (14. August, 17 Uhr) mit. Für einen Blick über den musikalischen Tellerrand sorgen das Caravan Orchestra mit jungen Musikern aus Haifa und Weimar (11. August, 17 Uhr) und The String Company mit Klezmer, Gypsy Swing und Celtic Folk (6. August, 17 Uhr). Zum Mitfeiern: Jubiläumsshow »25 Jahre Krystallpalast Varieté»Die künstlerische Leitung des Festivals liegt beim Krystallpalast Varieté Leipzig und der Mittwochabend (10. August, 20 Uhr) steht ganz im Zeichen des Jubiläums »25 Jahre Krystallpalast Varieté». Als einziges ganzjährig spielendes Varieté-Theater in Ostdeutschland zeigt das Krystallpalast Varieté in mehrmonatigen Eigenproduktionen modernes Konzeptvarieté. Die Ensembles werden für jede Produktion aus hochkarätigen, oft preisgekrönten Artisten, Musikern, Tänzern und modernen Komikern zusammengestellt. Die Jubiläumsshow bei der LEIPZIGER MARKT MUSIK macht das eindrucksvoll erlebbar und vereint Artistik - Noah Chorny (Pole), Mencho Sosa (Fußballjonglage), Emir Buhari (Cyr Wheel) und die Typhon Crew (Breakdance) mit der Stimmgewalt von Elena Lorenzon, Laura Liebeskind und Jasmin Graf. Zum Mitsingen: Tribute an musikalische LegendenDas Festivalprogramm versammelt darüber hinaus große Stimmen und weltbekannte Hits. Dazu gehören The Rubettes, die 1974 mit »Sugar Baby Love» internationalen Erfolg erlangten und den Sound der 70er-Jahre zur LEIPZIGER MARKT MUSIK bringen (8. August, 20 Uhr). Mit »A Tribute to Johnny Cash» lassen »The Cashbags» die US-amerikanische Country-Legende aufleben (8. August, 17 Uhr). Ground Control begeistert von »Ziggy Stardust» bis »Heroes» mit den Songs von David Bowie (9. August, 20 Uhr), Starfucker rocken mit A Tribute to The Rolling Stones (11. August, 20 Uhr) und Piano Man bringt »The Songs of Billy Joel» auf die Bühne der LEIPZIGER MARKT MUSIK. Zum klingenden Abschluss begrüßt das Festival am 14. August 20 Uhr die »3 Highligen»: Dirk Michaelis, Dirk Zöllner und André Herzberg, drei große Liedermacher, die zusammen eine einzigartige Dynamik entwickeln. Gastronomie - jetzt schon Sitzplätze reservierenEs heißt nicht umsonst »Mit allen Sinnen genießen»: Die LEIPZIGER MARKT MUSIK zeigt, wie eng musikalische Unterhaltung und kulinarischer Genuss zusammengehören. Deshalb dürfen sich die Besucher wieder auf sommerliche Kulinarik freuen: Begleitet wird das Festival von den vier Leipziger Gastronomen Auerbachs Keller, fairgourmet, Ratskeller Leipzig und Thüringer Hof. Sie begrüßen die Besucher täglich ab 16 Uhr und bis in die Abendstunden auf dem Freisitz und verwöhnen sie mit kühlen Getränken und sommerlichen Kreationen. Ab sofort können Plätze reserviert werden.