Veranstaltungsdetails

Datum:
Mittwoch, 11.05.2022 bis Sonntag, 22.05.2022
Rubrik:

Festtage Leipziger Romantik

Die Festtage Leipziger Romantik finden vom 11. bis 22. Mai 2022 statt. Mit unkonventionellen Formaten und besucherfreundlichen Preisen werden auch in diesem Jahr die Festtage Leipziger Romantik klassische Musik hautnah erlebbar machen. Bekannte Werke der Romantik werden in neuem Licht, neuen Zusammenhängen und mit anderen Klangfarben zu hören sein.

Do. 19.05.2022 | 19:30 Uhr| Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli
„Die Nibelungen. 2. Teil: Kriemhilds Rache“ (Stummfilm von Fritz Lang)
David Timm improvisiert dazu an Orgel, Klavier und Synthesizer

Um die Vorführungen von Stummfilmen lebendiger zu gestalten, wurden sie von Anfang an musikalisch begleitet: am Klavier, von Jazzbands und Instrumentalensembles aller Art oder auch von eigens für diesen Zweck konstruierten Kinoorgeln. Die große Jehmlich-Orgel im Paulinum - Aula und Universitätskirche St. Pauli birgt mit ihren 46 Registern wunderbare Möglichkeiten zur lautmalerischen Gestaltung und damit zur Begleitung von Filmen. Universitätsmusikdirektor David Timm stellt der Orgel das Klavier und einen Synthesizer zur Seite. So greift er in seinen Improvisationen die Stimmungen des Films in einfühlsamer Weise auf und lässt den Abend zu einem farbigen und im wahrsten Sinne des Wortes einmaligen musikalischen Erlebnis werden.
Ein Abend, der sowohl für Film- als auch für Musikfreunde viel Sehens- und Hörenswertes bereithält.

Vorverkauf: 10/5 € | Abendkasse 12/6 €
Veranstaltung in Kooperation mit der Leipziger Universitätsmusik

Fr. 20.05.2022 | 20.00 Uhr | Wagner-Aula, Alte Nikolaischule
Wagner-Lounge: „Richard Wagner und seine Lehrer“
David-Timm-Jazzquartett, Klavier: David Timm, Moderation: Axel Thielmann
Gäste: Claus Fischer, Marita Müller

Mit der Wagner-Lounge hatte unser Verein als ‚Richard Wagner Gesellschaft Leipzig 2013 e.V.‘  in unseren Anfängen schon junges interessiertes Publikum anzogen. Im Jahr 2022 wird die Lounge in Kooperation mit der Kulturstiftung Leipzig in der Wagner-Aula der Alten Nikolaischule stattfinden. Hier wollen wir in lockerer Atmosphäre bei einem Glas Bier, Wasser oder Wein und vor allem auf unterhaltsame Weise durch Texte und Jazz unter dem Titel ‚Richard Wagner und seine Lehrer‘ Wagner als „modernen“ und durchaus heutigen Komponisten vorstellen.

Die Teilnehmer der Veranstaltung haben die Möglichkeit, in der Alten Nikolaischule die Dauerausstellung „Der junge Richard Wagner 1813 bis 1834“ kostenfrei zu besuchen.

Vorverkauf (Oelsner): 10/5 € | Abendkasse 12/6 €
Veranstaltung in Kooperation mit der Kulturstiftung Leipzig

So. 22.05.2022 | 19:30 Uhr | Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli
Moderiertes Orchesterkonzert „Wagner im Dialog“
Orchesterwerke von Richard Wagner und Jazzreflektionen
Orchester „Leipziger Romantik“ und David-Timm-Jazzquartett
Moderation: Axel Thielmann

Wagners Ausspruch „Schafft Neues, Kinder“ wird hier nicht nur beherzigt, sondern er findet auch im Orchesterkonzert an seinem Geburtstag am 22. Mai im Paulinum - Aula und Universitätskirche St. Pauli seine Verwirklichung. Unter dem Motto „Wagner im Dialog“ lässt das Orchester ‚Leipziger Romantik‘ Ouvertüren und Orchesterstücke Wagners erklingen. Es werden neue Arrangements des David-Timm-Jazzquartetts den Wagner-Kompositionen dialogisch gegenübergestellt, moderiert wird der Abend von Axel Thielmann. 

Vorverkauf: 13/8 € | Abendkasse: 15/10 €
Veranstaltung in Kooperation mit der Leipziger Universitätsmusik

Karten im Vorverkauf bei Musikalienhandlung Oelsner (Schillerstraße 5, 04109 Leipzig) und an der Abendkasse

Die Festtage Leipziger Romantik werden unterstützt vom Kulturamt Leipzig und der Leipzig Stiftung.

  • Internet: leipziger-romantik.de
  • Paulinum
    Paulinum
    David-Timm-Jazzquartett; Foto: Jazzduo Timm/Brockelt
    David-Timm-Jazzquartett; Foto: Jazzduo Timm/Brockelt

    Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

    Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Fest & Festival