Veranstaltungsdetails

Hier knnen Sie Ihre Tickets direkt bestellen.
Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Westbad Leipzig
Datum:
Sonntag, 01.12.2019
Uhrzeit:
15:00 Uhr
Rubrik:

»Spiel mir eine alte Melodie - Schlager-Revue«

Die Sprache der Liebe ist international und nirgends stimmt diese Lebensweisheit so sehr, wie in der Welt der Schlager. Mit der Erfindung der Schellack-Platte waren Lieder, Songs und Chansons der großen Stars plötzlich überall präsent und verbreiteten sich rasant. Im wahrsten Sinne des Wortes war der Schlager schlagartig weltberühmt. Die Musikalische Komödie widmet dem musikalischen Phänomen mit ihrer ersten Neuproduktion »Spiel mir eine alte Melodie« im Westbad einen ganzen Abend voller Nostalgie und alter Bekannter.

Chefregisseur Cusch Jung konzipiert für die Ensembles der Musikalischen Komödie eine Revue mit den beliebtesten Evergreens der 20er bis 50er Jahre. Solisten und Chor präsentieren Hits von den Comedian Harmonists bis Conny Froboess, von Marika Rökk bis Caterina Valente sowie bekannte Titel wie »Ich brech´ die Herzen der stolzesten Fraun«, »In der Nacht ist der Mensch nicht gern alleine« oder »Arrivederci Roma!«, die eigens für das Orchester der Musikalischen Komödie arrangiert wurden. Das Ballett der Musikalischen Komödie verbreitet mit Mischa Spolianskys legendärer Nummer „Morphium“ einen Hauch des Flairs der Roaring Twenties. Die musikalische Leitung haben Tobias Engeli und Christoph-Johannes Eichhorn. Das Bühnenbild entwarf Frank Schmutzler, Technischer Leiter der Musikalischen Komödie, die Kostüme Jennifer Knothe von den Kostümwerkstätten der Oper Leipzig.

Das Westbad in Leipzig-Lindenau dient der Musikalischen Komödie während der aufwendigen Sanierungsphase des Zuschauerraums im Haus Dreilinden als Interimsspielstätte. Das Alleinstellungsmerkmal der Spezialensembles für Operette und Musical soll vom Ortswechsel unangetastet bleiben. Jede Produktion in dieser Spielzeit wird extra auf die Lokalität zugeschnitten. Repertoireklassiker werden in eigenen Spielfassungen einstudiert, Neuinszenierungen schöpfen die vielfältigen Möglichkeiten der variablen Bestuhlungsmodelle im Bauhausdenkmal aus. Für die Schlager-Revue »Spiel mir eine alte Melodie« wurde eine Kaffeehausbestuhlung gewählt, bei der das Publikum näher an das Geschehen auf der Bühne rücken und auf Tuchfühlung mit dem Orchester gehen kann.

»Spiel mir eine alte Melodie - Schlager-Revue«, Foto: Ida Zenna
»Spiel mir eine alte Melodie - Schlager-Revue«, Foto: Ida Zenna

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstalter

Musikalische Komödie, Foto: Dirk Brzoska
Musikalische Komödie, Foto: Dirk Brzoska

Standort anzeigen

Die »Musikalische Komödie« ist Teil der Oper Leipzig, besitzt allerdings nicht nur ein eigenes Ensemble mit Solisten, Orchester, Chor und Ballett und ein Repertoire, in dessen Zentrum neben der Spieloper und dem Musical die Operette steht, sondern überdies eine eigene Spielstätte im Stadtteil Lindenau.

In der Spielzeit 2019/2020 wird die Musikalische Komödie saniert und zieht für diese Zeit ins Westbad Leipzig.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

  • Westbad Leipzig
  • Odermannstraße 15
  • 04177 Leipzig

Standort anzeigen

Für die Spielzeit 2019/2020 zieht die Musikalische Komödie ins Westbad.