Veranstaltungsdetails

Datum:
Samstag, 18.05.2019 bis Donnerstag, 20.06.2019
Rubrik:

Rosi Steinbach »Waldstück«

Geboren in Karl-Marx-Stadt/Chemnitz, lebt und arbeitet die Keramik-Künstlerin Rosi Steinbach in Leipzig. Die studierte Ingenieurin für Anlagenbau widmet sich seit 1990 dem Material und Medium Keramik, seit 1996 stellt sie künstlerische Arbeiten aus. Steinbach besuchte Residenzprogramme im Ausland, so etwa als Artist in Residence im Programm A.I.R. Vallauris, [Vallauris, FR] sowie im c.r.e.t.a. Roma [Rom, IT], wo sie ihre künstlerische Praxis im Dialog mit der Kultur vor Ort und mit anderen Künstlern ausformulierte. Die Künstlerin Rosi Steinbach ist mit ihren Arbeiten heute in einer Vielzahl privater und öffentlicher Sammlungen im In- und Ausland vertreten, wie den Staatlichen Kunstsammlungen in Dresden, der Sammlung des Grassi Museums für Angewandte Kunst Leipzig, dem Museum der bildenden Künste Leipzig.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen