+++ HINWEIS: Um der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken sind alle kulturellen Einrichtungen geschlossen. ABER: Auf unserer Startseite finden Sie digitale Veranstaltungsformate der Leipziger Kultur. +++

Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Freitag, 21.02.2020
Uhrzeit:
22:30 Uhr
Rubrik:

Schwarzes Leipzig tanzt!

Von Goth √ľber Elektro bis Mittelalter und Metal (4 Floors)

Auch im (nicht mehr ganz so) neuen Jahr lädt die Heldenstadt zum Klassentreffen der Wave- & Gothic- Szene. Weihnachten und Jahreswechsel liegen hinter uns und es gibt mehr als nur diese guten Gründe, sich mit gleichgesinnten Musikliebhabern und Tanzwütigen in der MB, dem schönsten Club Nordsachsens (mindestens), zu treffen. Z.B. unglaublich viel gute Musik! Die Basis bilden (wie immer schon) unsere Resident-DJs; sorgsam ausgewählt und behütet legen sie all das auf, was Euch zum Tanzen bringt! Von Rock, Metal & 80ies/90ies über Wave, Minimal, Gothic und Batcave, bis hin zu Mittelalter-Klängen bleiben keine Wünsche unerfüllt, und spätestens auf dem Mainfloor schließlich gibt es kein Halten mehr und Electro, Alternative, Synth Pop, EBM & Gothic satt auf die Ohren. Und zwar verlässlich!

Eintritt: 6,- & 4,- €

weitere Termine / Veranstaltungen:

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Moritzbastei, Foto: © leipzigim.de
Moritzbastei, Foto: © leipzigim.de

Standort anzeigen

Die Moritzbastei ist Leipzigs bekanntestes Kulturzentrum. Im Herzen der Stadt, direkt neben Neuem Gewandhaus und der Universität gelegen, verbinden sich hier historische Architektur und modernes Kulturleben in all seiner Vielfalt.

Das historische Bauwerk wurde in den Jahren 1551-53 errichtet. Nach einer wechselvollen Geschichte wird es seit 1982 als Kulturzentrum genutzt. Öffentliche historische Führungen finden Samstags jeweils 11 und 14 Uhr statt.