Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Ort:
PROMENADEN Hauptbahnhof Leipzig | Historischer Speisesaal
Datum:
Samstag, 21.09.2019
Uhrzeit:
19:30 Uhr
Rubrik:

London Anno 1665 - improvisierter Tanzball

Im England des 17. Jahrhunderts erreichten die geselligen Country Dances ungeahnte Beliebtheit. Das Ensemble all‘ improvviso mit special guest Ian Harrison (Zink) wird die Musik liefern zu improvisierten Tanzchoreographien, welche die beiden Tanzmeister Mareike Greb und Bernd Niedecken mit den Teilnehmern des Tanzworkshops gemeinsam aufführen werden.

anschließend: AlteMusik-JamSession
Sessionmaster: Michael Spiecker

Veranstaltung im Rahmen von: »EX TEMPORE« - Leipziger Improvisationsfestival für Alte Musik

Das Ensemble all’improvviso spielt am 21. September im Historischen Speisesaal des Leipziger Hauptbahnhofs. Foto © Nico Born
Das Ensemble all’improvviso spielt am 21. September im Historischen Speisesaal des Leipziger Hauptbahnhofs. Foto © Nico Born

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Promenaden Hauptbahnhof, Foto: Daniel Reiche
Promenaden Hauptbahnhof, Foto: Daniel Reiche

Standort anzeigen

Leipzigs Hauptbahnhof ist der größte europäische Kopfbahnhof und bietet mit den „Promenaden Hauptbahnhof“ ein modernes Shopping-, Dienstleistungs- und Servicezentrum. Hier genießen Sie ein spektakuläres Ambiente und gleichzeitig lädt eine große Produktvielfalt zum Shoppen ein.
In den Promenaden Hauptbahnhof sind auf drei Ebenen 140 Geschäfte angesiedelt, die Montag bis Samstag von 10:00 bis 21:00 Uhr sowie sonntags von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet haben. Damit ist der Bahnhof viel mehr als nur ein Ankunfts- und Abfahrtsort. Er gilt als zentrale Anlaufstelle zum Einkaufen sowie für Tagesausflüge in die Leipziger Innenstadt. Das günstige City Parken mit 1.300 vorhanden Parkplätzen, verteilt auf zwei Parkhäuser, erleichtert das Shoppingerlebnis für Autofahrer.