Veranstaltungsdetails

Datum:
Samstag, 12.10.2019 bis Sonntag, 26.01.2020
Rubrik:

ars viva 2019

Parallel zur Jahrestagung des BDI-Kulturkreises in Leipzig wird die Präsentation der Preisträger*innen in der GfZK stattfinden. Gleichzeitig soll auf die Geschichte des ars viva-Preises zurückgeblickt werden, die zunächst eng mit dem gesellschaftlichen Wiederaufbau in der Bundesrepublik Deutschland verknüpft war und sich über die Jahrzehnte zu einem der bedeutendsten Nachwuchspreise für zeitgenössische Kunst entwickelt hat.

Kuratiert von Julia Schäfer.

In Kooperation mit dem Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Galerie für Zeitgenössische Kunst, Foto: Seiichi Furuya
Galerie für Zeitgenössische Kunst, Foto: Seiichi Furuya
  • Galerie für Zeitgenössische Kunst
  • Karl-Tauchnitz-Straße 11
  • 04107 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 140810
  • Internet: www.gfzk.de
  • E-Mail: office@gfzk.de
  • Di-Fr 14-19 Uhr, Sa/So 12-18 Uhr, Führungen jeden Sa und So 13 und 15 Uhr, Mittwochs freier Eintritt

Standort anzeigen