Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Freitag, 05.04.2019 bis Sonntag, 07.04.2019
Rubrik:

ICF Kanu-Slalom Weltranglistenrennen

Spitzensport im Kanupark

In guter Tradition wird die Wettkampfsaison der Slalomkanuten auch im Jahr 2019 mit dem Weltranglisten-Rennen in Markkleeberg begonnen. In den vier olympischen Disziplinen (Kajak Einer Herren, Kajak Einer Damen, Canadier Einer Herren und Canadier Einer Damen) und im Canadier Zweier Mix werden die Platzierungen unter den besten Slalomkanuten der Welt ausgefahren. Mit Blick auf den im Jahr 2019 ebenfalls im Kanupark Markkleeberg geplanten Kanu-Slalom-Weltcup werden viele nationale Vereine und Nationenverbände bereits das Weltranglistenrennen als Test und zur Vorbereitung nutzen. Der Eintritt ist frei.

Andrea Herzog vom Leipziger-Kanu-Club e.V., Foto: Franz Anton
Andrea Herzog vom Leipziger-Kanu-Club e.V., Foto: Franz Anton
Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Wildwasser-Rafting im Kanupark
Wildwasser-Rafting im Kanupark

Standort anzeigen

Der Kanupark Markkleeberg  ist eine der modernsten Wildwasseranlagen der Welt und technisch vergleichbar mit den Olympiastrecken in Sydney, London und Rio de Janeiro. Er bietet ideale Voraussetzungen für Training sowie nationale und internationale Wettkämpfe im Kanu-Slalom.