Veranstaltungsdetails

Ausstellungsort:
Datum:
Donnerstag, 19.05.2022 bis Samstag, 31.12.2022
Rubrik:

TÜBKE MONUMENTAL

THE GREAT CIRCLE & TÜBKE TOUCH

Als Initiator und Veranstalter präsentiert das KUNSTKRAFTWERK mit dem Projekt TÜBKE MONUMENTAL einen völlig neuen Zugang zu einem der bedeutendsten Kunstwerke der figürlichen Malerei des 20. Jahr- hunderts, dem Panoramabild Frühbürgerliche Revolution in DeutschlandFrühbürgerliche Revolution in Deutschland von Werner Tübke (1929 – 2004). Elf Jahre lang, zwischen 1976 und 1987, arbeitete der Künstler von der Konzeption bis zur Fertigstellung an dem 14 × 123 m großen Werk, dem größten Gemälde Mitteleuropas. Fernab der Kunstmetropolen ist dieses bis heute im Panorama Museum in Bad Frankenhausen beheimatet.

Die Idee zu TÜBKE MONUMENTAL entstand anlässlich des 90. Geburtstags des Malers. Mit neusten Technologien der Digitalisierung soll das imposante, an inhaltlichem Reichtum kaum zu übertreffende und dennoch in Vergessenheit geratene Schlüsselwerk der deutschen Kunstgeschichte für kommende Generationen erhalten und wieder in der öffentlichen Wahrnehmung verankert werden.

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Ausstellungsort

Foto © Luca Migliore
Foto © Luca Migliore

Standort anzeigen

Das Kunstkraftwerk Leipzig profiliert sich seit 2016 als europäischer Hotspot für Digitale Kunst. Vielbeachtete Ausstellungen überzeugten seither rund 100.000 Besucher aus dem In- und Ausland. Schwerpunkt sind immersive Kunstprojekte, die in außergewöhnlicher Weise mit ihrer industriellen Umgebung korrespondieren, verschiedene Kunstformen und Technologien miteinander verknüpfen und zugleich die Interaktion zwischen Künstler, Kunstwerk und Betrachter herausfordern. Für raumgreifende Erlebnisse sorgt das größte Videoprojektionssystem Deutschlands.

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Ausstellung