Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Sonntag, 13.06.2021
Uhrzeit:
20:00 Uhr - 20:15 Uhr
Rubrik:

Bachs Messias 5

Online + Präsenz

Gleichnisse und Wunder Jesu I

J. S. Bach: Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt, BWV 18 (gekürzt) • J. S. Bach: Jesus schläft, was soll ich hoffen, BWV 81 • J. S. Bach: Du sollt Gott, deinen Herren, lieben, BWV 77 (gekürzt) • J. S. Bach: Herr, gehe nicht ins Gericht, BWV 105

Künstler: Ulrich Noethen (Sprecher), Solisten, RIAS Kammerchor, Akademie für Alte Musik Berlin, Leitung: Justin Doyle

Dramatisch wie eine Opernszene hat Johann Sebastian Bach in seiner Kantate »Jesus schläft« das Rettungswunder Jesu auf dem stürmischen See Genezareth vertont: Das Bild des friedlich im Boot schlafenden Christus ist ebenso zu vernehmen wie gewaltige Unwetter und schließlich das Machtwort Jesu, das die Wellen zu glätten vermag. Dargeboten werden diese und weitere »Wunderkantaten« vom grandiosen RIAS Kammerchor aus Berlin unter Leitung von Justin Doyle. Als begleitendes Orchester spielt The English Concert auf, das seit nahezu 50 Jahren eine feste Größe unter den europäischen Barockorchestern ist.

Veranstaltung im Rahmen von: Zyklus »Bachs Mesias«

  • Internet: www.bachfestleipzig.de/de/bachfest/no-38-bachs-messias-5
  • Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

    Informationen zum Veranstaltungsort

    Thomaskirche Leipzig, Foto: leipzig-im.de
    Thomaskirche Leipzig, Foto: leipzig-im.de

    Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

    Standort anzeigen

    Die Thomaskirche ist eines der beiden zentralen Gotteshäuser in der Leipziger Innenstadt: Ort der Musik, Heimat des Thomanerchores und letzte Ruhestätte des großen Thomaskantors Johann Sebastian Bach. Heute kommen Menschen aus aller Welt in die Thomaskirche, um einen Gottesdienst, eine Motette mit dem Thomanerchor und dem Gewandhausorchester oder Konzerte und Orgelmusik zu erleben.

    Regelmäßig finden Freitags (18 Uhr) und Samstags (15 Uhr) Motetten statt.

    Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Konzert