+++ Ohne Kultur ist es still und der Verantaltungskalender leer. Alle Kultureinrichtungen bleiben bis mindestens 7. März geschlossen. Hier finden Sie digitale Angebote der Leipziger Kultur. +++

Veranstaltungsdetails

Datum:
Freitag, 30.04.2021
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:

amarcordplus (D) »IN AETERNUM«

Josquin des Préz zum 500. Todestag - Eröffnungskonzert

Die franko-flämische Vokalpolyphonie findet ihren Gipfelpunkt im Werk eines Mannes, der von Fürsten und Musikverlegern umworben, von Zeitgenossen wie Martin Luther geschätzt, von Komponistenkollegen und Sängern geachtet wurde wie kein zweiter: Josquin des Préz, Liebling der Götter. Auf von anderen unerreichte Weise gelang ihm die Verschmelzung von kontrapunktischen Künsten und wortgezeugtem Ausdruck, techné und ars, Hirn und Herz.

Mit einem Programm aus Josquins Marien–Messen und –Motetten erweisen die amarcords im Eröffnungskonzert dieses speziellen Jahrgangs jenem Jubilar die Reverenz, dessen Werk die Menschen berührte – und zugleich auf die Ewigkeit zielte.

Veranstaltung im Rahmen von: Internationales Festival für Vokalmusik »a cappella« Leipzig

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Thomaskirche Leipzig, Foto: leipzig-im.de
Thomaskirche Leipzig, Foto: leipzig-im.de

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

Die Thomaskirche ist eines der beiden zentralen Gotteshäuser in der Leipziger Innenstadt: Ort der Musik, Heimat des Thomanerchores und letzte Ruhestätte des großen Thomaskantors Johann Sebastian Bach. Heute kommen Menschen aus aller Welt in die Thomaskirche, um einen Gottesdienst, eine Motette mit dem Thomanerchor und dem Gewandhausorchester oder Konzerte und Orgelmusik zu erleben.

Regelmäßig finden Freitags (18 Uhr) und Samstags (15 Uhr) Motetten statt.

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Konzert