Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.
Veranstaltungsdetails
Veranstaltungsort:
Datum:
01.09.2018 - 30.09.2018

Neues Ensemblestück im September

Saisonauftakt im Kabarett academixer

Nach fast zweimonatiger Freiluftsaison im Paulaner Palais bespielen die academixer nun endlich wieder die heiligen Hallen in der Kupfergasse und das Publikum darf sich zum Saisonstart auf ein neues academixer-Programm freuen, das am 30.09. Premiere feiern wird..

»Das ist alles nur geerbt« Voraufführungen am 28. & 29.09., 20 Uhr | Premiere am 30.09., 18 Uhr

»Das ist alles nur geerbt« Voraufführungen am 28. & 29.09., 20 Uhr | Premiere am 30.09., 18 Uhr

In „Das ist alles nur geerbt“ laden die academixer zur Testamentseröffnung. Darin stehen: die Erben, das sind Sie - wir alle! Zu erben gibt es nicht nur die Scheine aus Oma Traudels Kopfkissen, sondern auch die Schulden von Onkel Rudi. Die Gene von Mama und Papa, ägyptische Pyramiden, die Trümmer eines größenwahnsinnigen Österreichers mit strengem Scheitel, die Helden der Weltliteratur und die Verlierer der Geschichte - und natürlich alle Wunder der Natur. Es spielen Anke Geißler, Carolin Fischer, Ralf Bärwolff und Holger Güttersberger. Musikalische Unterstützung erhalten sie von Enrico Wirth am Klavier und Christoph Schenker am Cello.

Natürlich stehen auch wieder spannende Gastspiele auf dem Spielplan.

So gastiert beispielsweise am 06.09. um 20 Uhr Mathias Tretter mit seinem von Kritikern und Publikum einhellig gelobten Programm „Pop“ in der Kupfergasse. Wie gewohnt erwartet Sie hier hochintelligentes, selbstironisches und eloquentes Kabarett der allerersten Riege. Lebendiger denn je, böse wie nie, mit dem Programm der Stunde: Pop - Politkomik ohne Predigt. Von einem Profi oraler Präsenz. Mit Plödeleien oberster Populistik.

Am 20.09. um 20 Uhr wird Barbara Trommer letztmalig mit ihrem Stück „Mit 70 hat man noch Träume“ zu erleben sein. Es erwartet Sie ein Abend der anhand von Barbara Trommers Lieblingsliedern ihr Leben mit allen seinen Höhen und Tiefen spiegelt. Ihr zur Seite steht Martin Reik mit dem sie 8 Jahre lang am Schauspiel arbeitete. Musikalische Unterstützung kommt von Enrico Wirth am Piano. Eigentlich wollte sich Barbara Trommer dieses Programm selbst schenken. Herausgekommen ist aber ein großes Geschenk ans Publikum.

Und am 27.09. erwartet das Publikum um 20 Uhr die Leipzig Premiere von Arnulf Rating. Sein Stück „Tornado“ ist eine Reise in die Welt der Manipulation. Wir können uns heute jederzeit unsere Blutfettwerte anzeigen lassen - aber in welcher Lobby unser erwählter Abgeordneter in Brüssel entscheidet - davon haben wir keine Ahnung. Arnulf Rating führt uns auf eine Exkursion in digitale und andere Welten und zeigt, welche Spinner und Spindoktoren an unserem Weltbild drehen. Mit guter Beobachtungsgabe, Scharfsinn und Sprachwitz filtert er aus dem Sprachmüll der Meldungen den Rohstoff heraus.

Kartenbestellung unter: 0341/21787878 oder www.academixer.com

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Kabarett academixer; Programmbild »Alles Wurschd«

Kabarett academixer; Programmbild »Alles Wurschd«

  • Kabarett academixer
  • Kupfergasse
  • 04109 Leipzig
  • Telefon: 0341 21787878
  • www.academixer.com
  • info@academixer.com
  • Verkaufsbüro Mo-Fr 12-18 Uhr, Sa 13-18 Uhr, So/Feiertage 2 h, bei Doppelvorst. 1 h vor Veranstaltungsbeginn
  • Der Name academixer steht für Ensemble-Kabarett vom Feinsten und für eine deutschlandweit einzigartige Spielstätte.