Veranstaltungskalender für die Stadt Leipzig

heute | morgen | Detailierte Suche

Veranstaltungsdetails
Veranstaltungsort:
Datum:
19.01.2018 - 31.12.2018

RENAISSANCE Experience: Florenz und die Uffizien

Ab Januar 2018 startet im Kunstkraftwerk Leipzig das Projekt „RENAISSANCE experience“ - ein auf zwei Jahre angelegter dreiteiliger Kunstzyklus, der die Besucher digital und immersiv in die bedeutendsten Meisterwerke der Renaissance eintauchen lässt. Den Auftakt macht ab 19. Januar 2018 die Ausstellung „Florenz und die Uffizien“.

RENAISSANCE Experience: Florenz und die Uffizien

RENAISSANCE Experience: Florenz und die Uffizien

Ab Herbst 2018 widmet sich eine Ausstellung dem Werk des italienischen Malers Caravaggio auf zeitgenössische Weise. 2019 folgt die immersive Ausstellung „Die Giganten der Renaissance“ mit Kunstwerken von Rafael und Michelangelo aus den Vatikanischen Museen in Rom und von Leonardo da Vinci (500.Todestag). Alle Ausstellungen werden von einem umfangreichen Rahmen- und Fachprogramm begleitet.

Bei der Deutschlandpremiere „Florenz und die Uffizien“ erwachen ab 19 Januar 2018 die Schätze der Uffizien mittels hochauflösender digitalisierter Bilder, Multimedia-Projektionen und interaktiver Technologie zu neuem Leben. In der ehemaligen Maschinenhalle des Kunstkraftwerkes werden 150 der wichtigsten Renaissance-Gemälde der Uffizien, u.a. von da Vinci, Giotto und Botticelli, auf acht Meter hohe Flächen projiziert und mit einer eigens dafür komponierten Musik unterlegt. Auf diese Weise entsteht ein immersives multimediales Video-Art-Arrangement, das einen neuen, einzigartigen Blick auf die (Kunst-) Welt der Renaissance erlaubt.

RENAISSANCE Experience: Florenz und die Uffizien

RENAISSANCE Experience: Florenz und die Uffizien

Ein zentraler Teil der Ausstellung - das UFFIZI-Touch Modul - bietet eine ganz spezielle Art der Kunstvermittlung. Über das Kunstkraftwerk verteilt laden übergroße neuartige Touchscreens zur interaktiven Kunstbetrachtung der anderen Art ein. Dank extrem hoher Auflösung können die Besucher in die Details von 1.150 Uffizien-Bildern eintauchen und sie nach Themen „befragen“. Diese von Softwareentwicklern, Kunsthistorikern, Musikern und Grafikern der italienischen Firmen Virtuitaly und Centrica gemeinsam entwickelte einzigartige Möglichkeit des Bild-Minings wird das erste Mal außerhalb von Italien zu sehen sein und bietet für Museumsbesucher und Kunstexperten ganz neue, datengestützte Möglichkeiten für Forschung und Kunstgenuss.

  • Eintritt: 11 Euro/ermäßigt 8,50 Euro

Weitere Informationen und Spielzeiten unter: www.kunstkraftwerk-leipzig.de

Beitrag auf Facebook empfehlen
Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Foto © Immersive Art Factory

Foto © Immersive Art Factory

  • Kunstkraftwerk Leipzig
  • Saalfelder Straße 8b
  • 04179 Leipzig
  • Telefon: 0341 52950895
  • www.kunstkraftwerk-leipzig.de
  • info@kkw-leipzig.com
  • Di-So 10 - 18 Uhr
  • Das heutige Kunstkraftwerk, im Jahr 1900 als Elektrizitätswerk für die Leipziger Straßenbahn erbaut und ca. drei Jahrzehnte bis zur Stilllegung 1992 als Heizkraftwerk genutzt, hat sich binnen kurzer Zeit als vielgefragtes Zentrum für zeitgenössische Kunst und Kultur, zeitgenössisches Design und Kommunikation im Leipziger Westen etabliert. In privater Trägerschaft präsentiert es Kunst, Theater, Bildung, Tanz, Musik, Kunsthandwerk und Design – spartenübergreifend und international. Die aktuelle Jahresausstellungen HUNDERWASSER Experience und „Illusion – Moving Space“ laufen bis November 2017 (Di.-So. 10:00-18:00 Uhr)
Werbung
Galeria Kaufhof
Aktuelle Themen
Unser Service für Sie:
Unsere aktuellen Verlosungen:
Unsere aktuelle Verlosungen von Freikarten