Veranstaltungsdetails

Ort:
Haus des Buches | Literaturcafé
Datum:
Uhrzeit:
19:30 Uhr
Drucken |

»Märchenland für alle«

Ein Buchprojekt aus Ungarn. Mit Dorottya Rédai und Boldizsár M. Nagy

Die Autor:innen dieses Buches erzählen klassische Geschichten, altbekannte Märchen aus einem je besonderen Blickwinkel neu. Sie geben Erfahrungen von heute Raum und wählen Held:innen, mit denen sich Menschen, die marginalisierten Gruppen angehören, besonders identifizieren können, ohne dass die Texte einen didaktischen Beiklang bekommen. Das Buch wurde von der ungarischen Regierung als Instrument für die Diskriminierung von sexuellen Minderheiten benutzt und löste international ein kontroverses Echo aus.

An diesem Abend wollen wir mit dem Herausgeber Boldizsár M. Nagy und der Projektkoordinatorin Dorottya Rédai über die Geschichte hinter der Entstehung des Märchenbuches sprechen.

Dorottya Rédai ist LGBTQ-Aktivistin und forscht zum Thema Gender, arbeitet am Democracy Institute der Central European University und ist Mitglied im Lesbenverband Labris.

Boldizsár M. Nagy arbeitet als Kinderbuchkritiker, Literaturübersetzer und Journalist. Er lebt mit vier Katzen und zwei Hunden in Italien.

Die Veranstaltung wird von Timea Tankó moderiert und von Tünde Malomvölgyi gedolmetscht. Die beiden haben zusammen mit Christina Kunze das Buch »Märchenland für alle« ins Deutsche übersetzt (DK Verlag 2022).

Eintritt: 7,- / 5,- EUR

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Seit März 1996 ist das Kuratorium Betreiber des Veranstaltungs- und Ausstellungszentrums im vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. errichteten Haus des Buches. Jährlich besuchen mehr als zehntausend Gäste die öffentlichen Veranstaltungen und Ausstellungen.

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: Haus des Buches

Alle Veranstaltungen am Ort Haus des Buches anzeigenAlle Veranstaltungen unter am Ort Haus des Buches anzeigen weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Literatur & Lesung