Veranstaltungsdetails

Ausstellungsort:
Datum:
Donnerstag, 03.11.2022 bis Donnerstag, 29.12.2022
Rubrik:

»Klassenarbeit«

Arbeiten von Absolventinnen und Absolventen der Klasse Illustration der HGB

Die Ausstellung gibt Einblicke in die Illustrationsklasse der Hochschule für Grafik und Buchkunst und möchte Beispiele aus Studienzeit und aktueller beruflicher Praxis benachbarn.

Handschriften, Interessen, Entwicklungsmöglichkeiten und Werdegänge können dadurch knapp, aber exemplarisch deutlich werden. Es kann eine Idee davon entstehen, wie Wege nach Diplom- oder Meisterschülerstudium verlaufen.

Katja Schwalenberg und Thomas Matthaeus Müller, die seit gut 15 Jahren in der Klasse unterrichten, fassen das Metier breit auf, betrachten das Buch allerdings noch immer als ideales Gefäß für erzählerische Bilder, die Welthaltigkeit und Fantasie auszeichnen. Im Haus des Buches wird daher dieser Schwerpunkt der Arbeit in der Klasse prominent im Fokus stehen, allerdings bereichert durch Ausflüge in andere Formate und Entdeckungen auf neuen Tätigkeitsgebieten. Zudem gibt die Ausstellung einen Einblick, womit sich Studierende der Klasse derzeit befassen.

Eintritt frei

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Ausstellungsort

Standort anzeigen

Seit März 1996 ist das Kuratorium Betreiber des Veranstaltungs- und Ausstellungszentrums im vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. errichteten Haus des Buches. Jährlich besuchen mehr als zehntausend Gäste die öffentlichen Veranstaltungen und Ausstellungen.

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: Haus des Buches

Alle Veranstaltungen am Ort Haus des Buches anzeigenAlle Veranstaltungen unter am Ort Haus des Buches anzeigen weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Ausstellung