Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Mittwoch, 12.10.2022
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:

»Die Saat«

Der aufstrebende Bauleiter Rainer, seine schwangere Frau und ihre 13-jährige Tochter Doreen ziehen aus der gentrifizierten Stadt ins Umland. Als Doreen hier das Nachbarmädchen Mara kennenlernt, beginnt eine ambivalente Freundschaft, die Doreen bald über den Kopf wächst. Auch Rainer gerät mehr und mehr unter Druck, denn als auf der Baustelle durch den profitorientierten Jürgen ersetzt wird, droht die Familie ihre Existenzgrundlage zu verlieren. Mit unaufhaltsam steigendem Druck beschreibt Regisseurin Mia Mariel Meyer in ihrem zweiten Spielfilm eine durch Kapitalismus entmenschlichte Welt, in der der Kampf für Gerechtigkeit und Integrität zur Zerreißprobe wird.

(Meyer, D 2021)
Dauer: 97min
Kooperation: Luru-Kino
Eintritt: 5,- € voll bzw. 3,- € ermäßigt

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: Ost-Passage-Theater Leipzig

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Film