Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Ort:
Datum:
Freitag, 23.09.2022
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:

Klezmer with friends

Ensemble Cannelle – Jüdische Musik und Chansons der 1920er Jahre

Kommen Sie mit auf eine faszinierende Zeitreise in die schillernde Epoche der 20er: zwischen Überschwung und Abgrund, mit Liedern getränkt mit feurigen Liebeserklärungen und scharfer Zeitkritik, in die Welt der Intellektuellen, Ganoven, jüdischen Babuschkas und Femmes fatales.

Das internationale Ensemble Cannelle vereint die polnische Sängerin Karolina Trybala, die in Sankt-Petersburg geborene Pianistin Lora Kostina, die Violinistin Shir-Ran Yinon aus Israel und die Kontrabassistin Athina Kontou aus Athen.

Die virtuosen Musikerinnen interpretieren gefeierte und vergessene Schlager und Chansons die zwischen den zwei Weltkriegen das Publikum von Odessa, Krakau, Berlin, Paris bis New York begeisterten.
Würzig und feurig, humorvoll und melancholisch, betörend und frech – Cannelle zeigt Ihnen den Spiegel einer Zeit, die unserer so fern und doch so nah ist.

Kooperationsveranstaltung mit Klezmer with friends e. V.

Wegen begrenzter Platzkapazitäten empfehlen wir Kartenreservierungen unter Telefon 0341 90960037 oder ticket@budde-haus.de

Eintritt:
Normalpreis: 15,00 Euro
Ermäßigter Preis: 10,00 Euro (für Schüler*innen, Studierende, Leipzig-Pass-Inhaber*innen und Schwerbeschädigte)
Solidaritätspreis: Freiwilliger Eintritt, der über dem Normalpreis liegt, um Mindereinnahmen durch coronabedingt begrenzte Veranstaltungsausfälle etwas aufzufangen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: Budde-Haus

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Konzert