Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Neues Rathaus | Haupteingang
Datum:
Mittwoch, 28.09.2022
Uhrzeit:
16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Rubrik:

Aufruhr in der Stadt - die Stätten des Ungehorsams in Leipzig

Waren die Bürger:innen immer mit den Zuständen in ihrer Stadt einverstanden? Wann und warum zeigten Sie den Oberen die rote Karte? Auf unserem Stadtrundgang werden die Stätten des Ungehorsams besucht und die Ereignisse dargestellt. Das Zeitfenster beginnt mit dem Bürgeraufstand von 1215/16 und reicht bis zu den Protesten gegen den Abriss der Paulinerkirche.

Preis: 10 EUR / 8 EUR Schüler und Studierende

Die Tickets kaufen Sie direkt beim Gästeführer am Treff. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstalter

Standort anzeigen

Erleben und entdecken Sie auf den Führungen von Leipzig Details das schöne Leipzig. Die Stadt der Kaufleute und der Messen, eine Perle der Architektur der Kaiserzeit und den Ort, wo die Friedliche Revolution 1989 die Wende brachte. Sie können Leipzig un- und außergewöhnlich genießen.

Informationen zum Veranstaltungsort

Neues Rathaus Leipzig, Foto: Andreas Schmit, leipzig.travel
Neues Rathaus Leipzig, Foto: Andreas Schmit, leipzig.travel
  • Neues Rathaus
  • Martin-Luther-Ring 4-6
  • 04109 Leipzig

Treffpunkt: Haupteingang

Standort anzeigen

Das Neue Rathaus - seit 1905 Sitz der Leipziger Stadtverwaltung - gehört zu den bedeutendsten deutschen Rathausbauten. Im Stil des Historismus errichtet, zeichnet sich der monumentale Bau durch seine künstlerische Innengestaltung und seinen reichen Fassadenschmuck aus.

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: Leipzig Details

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Führung