Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Ort:
Datum:
Freitag, 10.06.2022
Uhrzeit:
20:30 Uhr
Rubrik:

Jazzclub Leipzig präsentiert: Jonas Timm MORBU

Mit den Grenzen des gemeinsamen verbalen Erfassens einerseits und mit dem musikalischen Überwinden derer andererseits setzt sich die Band MORBU auseinander. Nach zweijährigem Bandbestehen veröffentlichen die fünf Musiker unter der Leitung des Leipziger Pianisten Jonas Timm nunmehr ihr Debütalbum in der Reihe Jazz Thing Next Generation unter gleichen Titel und jener steht bereits exemplarisch für die beschriebene Endlichkeit dessen, was sich in Worte fassen lässt. Bei dem Namen der Band und des Debüts handelt es sich um eine Abwandlung des katalanischen Begriffs morbo. Eine Wort-zu- Wort-Übersetzung ins Deutsche gibt es nicht. Behelfsweise ließe sich hier von einer Obsession für das Ungewöhnliche sprechen. Alle Musiker komponieren für die gemeinsame Band. Die Quellen ihrer Inspiration sind dabei ebenso vielfältig wie ihre individuellen Lebensgeschichten, die gerade für das gemeinsame Projekt MORBU eine so entscheidende Rolle spielen. Erzählende sind sie, die sich den Mitteln des Jazz gekonnt zu bedienen wissen und zugleich geschickt ihre anderweitigen musikalischen Erfahrungen und Prägungen sanft einzuweben verstehen und damit ihre eigene, hörenswerte Musik mit tänzerischer Leichtigkeit schaffen.

Jonas Timm (p), Tino Derado (acc), Bertram Burkert (g), Lorenz Heigenhuber (kb), Diego Pinera (dr)

VVK 14/10 € zzgl. Gebühr, AK 18/14 €

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Die naTo ist ein Soziokulturelles Zentrum, das für die Ausrichtung außergewöhnlicher Live-Konzerte sowie für die Förderung von Theaterprojekten, Nachwuchskünstlern und Partizipationsprojekten jenseits des Mainstreams bekannt ist. In den 80er Jahren begann die spannende Geschichte des Hauses auf der Karl-Liebknecht-Straße. Heute ist die naTo eine kulturelle Institution im Leipziger Süden

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Konzert